Benutzerbild von FrauSun

hey liebe Lauffreunde,

habt ihr Erfahrungen mit Katzenurin in Euren Laufschuhen gemacht???

ich hatte meine über nacht draußen stehen und am nächsten Tag hab ich mich gewundert was da soooo muffelt ... hab schon versucht mit Sox das zu reinigen . (Mittel gegen Katzenurin) Leider funktioniert das nicht so.

ich getrau mich aber die Schuhe auch nich in die Maschine zu stecken???

hat ihr Ratschläge??? Mag die Schuhe nich wegschmeißen, waren zu teuer :/

vielen dank

Waschmaschine

geht schon mal.
Gerade bei dem extrem Fall!
aber kein aggressives Waschmittel. Auch Katzenstreu soll helfen die Gerüche zu binden...

Hatte ich auch schon

Ich hab die Schuhe einfach stehen und auslüften lassen und beim nächsten Regenlauf im Wald angezogen und mit Matsch vollgesogen und mir dabei gedacht, die Katzenpisse raus zu drücken.
Heute riecht nichts mehr schlimm :-)

Also ich würd sie wegschmeissen,

und unter Lebenserfahrung einsortieren.

In der Waschmaschine wollte ich das jetzt auch nicht haben...
Ist eben alles eine Frage wo die Ekelgrenze sitzt.

Schuhe im Stoffbeutel mit ein zwei Handtücher in der Trommel zur Dämpfung halten das aber einige wenige mal aus.

über nacht...

.....immer schön die schönen laufschuhe mit rein nehmen.
:-DDDDD

hihihi

Den Preis für die beste Headline ...

.. der Woche hast du sicher. Also ich hab' mich fast bepisst vor lachen, auch wenn das natürlich eine ernste Sache ist. Tja, ich stecke Laufschuhe auch schon mal in die Maschine, obwohl davon ja oft abgeraten wird. Allerdings nur bei 40° Grad. Bisher haben die Treter dadurch keinen Schaden erlitten. Extra Trockenschleudern würde ich aber nicht.

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

so ganz unter uns.....

*raeusper* Meine Schuhe riechen, nachdem sie ein paar Monate lang durch Enten-Gaense-Schafe gelaufen sind, ein paar Mal im Regen gelaufen wurden und auch ein paar 2-3 Stunden mit meinen Fuessen hinter sich haben......

wohl kaum besser als Deine in genau diesem Moment.

Darum laufen wir doch an der frischen Luft!!!!

Nase zu und durch

findet die cour-i-euse

PS: vielleicht die ersten paar Lauefe lieber mit Gegen- als mit Rueckenwind

War das nicht mal der Trainer von ALBA Berlin

der hieß doch Katzurin. Vielleicht musst du ihn nur höflich bitten, die Schuhe auszuziehen **gggg***

Jetzt

stellt sich natürlich die Frage, ob die Katze die Gerüche als feindlicher Kater wahrgenommen hat ;)
Und vorsicht, wenn du mit den Tretern an Hunden vorbei läufst!

hihi ronnin :-)))))))))))).

ab in die maschiene, und weiter flitzen damit, odeer schnüffelst du an deinen schuhen;-))), gruß lukas

cour-i-euse ht recht, wo man damit so überall rein und hientritt, viel spass weiterhien, und lg an garfield :-)))))))))).

Ohne vorher gelesen zu haben

dachte ich mir---So langsam kann man doch gar nicht laufen, daß die Katzen einen anpinkeln

komisch

ich bin der festen überzeugung DAS problem hatte ich noch nie, obwohl wir selber ein katzenhaushalt sind UND die der nachbarschaft u.a. aus diesem grund bei uns streife gehen, auch kater
meine schuhe stinken
aber ich behaupte mal nach mir !
wenn es Dich wirklich sehr stört pack sie einmal in die maschine, 30grad schon so wie Deine funktionssachen (aber dann doch lieber ohne die)
alternativ dieses hammerzeug sagrotan in eimer wasser mit schuhen über nacht und dann guuuuuut ausspühlen
aber eigentlich solltest Du (geruchsmäßig) langfristig stärker sein *duckundwech*

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

Verpiss-dich-Pflanze

Draußen trocknen lassen und einige Tage warten. Dann dürfte der schlimmste Geruch verflogen sein. Musst ja nicht gerade deine Nase rein halten. Das ist ja auch schon ohne Katzenpisse nicht empfehlenswert! Wie schon jemand geschrieben hat, sind Laufschuhe ohnehin nicht gerade eine Quelle guten Geruchs! ;-)) Stell eine Verpiss-dich-Pflanze daneben! Nicht dass die Katze wieder reinstrullt! Ansonsten Nase zu und rein! Wer weiß, wo du sonst beim Laufen reintrittst! Der nächste Matschlauf kommt bestimmt und geduscht wird hinterher sowieso!

Auf unserem Mäuerchen hatten wir füher auch immer regelmäßig die großen Hinerlassenschaften einer Katze - auf Nasenhöhe! Seit wir selber Katzen haben (inzwischen leider nur noch eine), haben wir Ruhe!
;-))

Hatte auch früher Katzen,

Hatte auch früher Katzen, wovon eine im Alter unsauber wurde und überall hin- und reingepasst hat ! Musst du wohl mit leben, dass du DEN Gestank nicht wieder rauskriegst, noch schlimmer, wenn´s keine Katze, sondern ein markierender Kater war. Bloß nicht in die Maschine damit, sondern halt laufen gehen - da vermischen sich dann ja wirklich alle üblen Gerüche. Und die nächste Schuhe immer schön reinnehmen...;-)

Was für Katzen habt Ihr denn

Was für Katzen habt Ihr denn, meine Katzen leben drinnen,
ich lagere meine Schuhe drinnen und trotzdem pinkelt keine
rein.

Ihr müsst den Katzen einfach nur sagen,
dass sie das nicht dürfen :-)

Einfach bei Ebay versteigern.

Gruß
Michael


**********************************************************
Team Jogmap weiß-blau
und einige andere super Gruppen

danke!! :)

vielen Dank für die vielen KOmmentare :)

ich muss dazu sagen, das es nicht MEINE eigenen Kater waren , sondern ne fremde in meinem Heimatdorf. :) die haben wahrscheinlich markiert, weil sie meine Kater gerochen haben.

ich hab sie seither draußen stehen und war auch gestern mal mit denen laufen :) vom Geruch her war es ok. wie schon geschrieben, es vermischt sich ja alles!! heeh**

nur das meine Kater sich immer groß machen und das Fell sträuben , wenn sie daran schnuppern.

;)

deswegen kommen die Schuhe in unerreichbare Höhe !!

danke an alle

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links