Silvester- Gassilauf!!
Leichter Regen setzt ein, bitterkalt -4°C . Sofort überziehen sich Wege und Straße mit Eis.
Da gehe ich lieber nicht so weit, denn mein Köterchen hat panische Angst vor der Knallerei. Also in die Brachwiese mit Mauerrest für's Beinchen heben. Na klappt ja, Beinchen hoch - furchtbarer Knall - Hund verliert vor Schreck das Gleichgewicht, fällt um, rappelt sich auf rast los, ich hänge an der Leine, schlittere hinterher irgendwie. Bloß keine Bauchlandung, dann hänge ich auch schon im Zaun. Meine Rettung !
dann erreichen wir unserer Haus, Der Vrmieter hatte schon gestreut: gerettet !!
Prosit Neujahr, Du kannst kommen.
Allen Regen- Fetischisten : ein gutes, gesundes und erfolgreiches 2009

Euer Rennobst, die mit dem Hund schlittert.

grins ...

das nächste Mal machste zwei Leinen an Deinen Hund und ziehst Dir Schlittschuhe unter...
Liebe Gisela, auch Dir ein gutes 2009!

Moin Gisela

Erfahrung macht klug!
Ich laufe immer mit 2 Leinen, bei jedem Wetter. Die eine geht um den Hals damit ich gezogen werde und die zweite um die Vorderfüsse. Zum bremsen!

Spässje!

Wünsch auch dir und der Gemeinde eine Unfall und Verletzungsfreies 2009.

Oink aus dem Wald (O:
BMI >35 (Möhrenzüchter 8:55 min/km)

Oh, oh

Man bin ich froh, dass du das gut überstanden hast.
Alles Liebe und Gute für das neue Jahr.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

2009

Wümsche Dir auch ein gutes, erfolgreiches und gesundes Neues Jahr.
Ich wage mich zur Zeit nicht im Wald mit dem Lauftreff zu laufen. Gehe ersatzweise erst einmal ins Studio, damit ich nicht ganz den Anschluß verliere. Ich hoffe, daß es mit der Ausdauer nicht zu sehr in den Keller geht.
LG
Gisela

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links