Benutzerbild von Carla-Santana

Ja, endlich, zwar sehr vorsichtig und nur kurze Strecke, aber es fühlt sich auch bei mir herrlich an, wieder im Laufschritt unterwegs sein zu dürfen.

War in den letzten zwei Monaten etwas vom Pech verfolgt und hoffe, es jetzt abgehängt zu haben. :o)
Hatte mir an einem sehr schwarzen Dienstag vor dem Rüningen-Wochenende unwissentlich bei einem saublöden Sturz vom Pferd das Handgelenk gebrochen, was erst 2,5 Wochen danach als Bruch diagnostiziert wurde.
Hat jetzt nicht sooo wehgetan.
Gleichzeitig tauchten an dem Tag beim lockeren Lauf vorher leichte Schmerzen an der Ferse auf. Donnerstags waren sie wieder da und bei Km 9 plötzlich schlimmer. :o(
Rüningen hab ich mir trotzdem nicht entgehen lassen, habs da mit Laufen noch mal versucht und es damit wohl erheblich schlimmer gemacht.
Laufend ging nach 5 km nix mehr.
Sehnenansatzreizung und dann noch Schleimbeutelentzündung Ferse :o(( Grauenhaft!

Am Freitag hat mir der Doc eröffnet, dass der Bruch gut heilt, der Arm aber noch zwei Wochen stillgelegt bleibt. Seit Montag kann ich nach drei Wochen wieder schmerzfrei gehen.
Auf die Frage hin, ob ich es vorsichtig mit Laufen wieder versuchen darf, sagte er mir, ob ich nicht lieber mit einer Woche Walken einsteigen wollte.
Er blickte mir in die Augen, grinste und sagte: „Ist wohl nix für Sie, was? Eher für ältere Damen, hm?“
Die ...ähäm...ältere Sprechstundenhilfe konnte sich das Grinsen kaum verkneifen.
Ich auch nicht, hab aber nix gesagt.
„Ach, ziehen Sie mal ihr Programm durch, das geht schon, aber vorsichtig!“ *breitgrins*

Gesagt, getan, bin ich dann am Freitag direkt nach Feierabend in die Laufschuhe und gaaaaanz laaaangsam und vorsichtig losgelaufen mit jederzeitiger Abkürzungsmöglichkeit und Telefonjoker für Notfallabholung.
War das schöööööön, das hat mir sooooo gefehlt.
Kein Eiern und Humpeln.
Der Fuß ist noch nicht der alte, aber ich kann entspannt abrollen und locker laufen und es wird unterwegs auch nicht schlechter.
Zum Ausgleich hab ich die letzten Wochen mein Rennrad gequält (war erlaubt), um zumindest etwas Kondition zu halten.
Münster ging nur Support, was aber sehr lustig war.
Essen war als Nachfolgetermin geplant, aber ich hoffe, die Vernunft siegt oder Blitzheilung.
Da sein werd ich auf jeden Fall.

Heute bin ich nach der Radtour noch mal locker die 5 km gelaufen und es war unverändert ok.
Werde Dienstag mit 5 km so weiter machen und schauen, wie es sich entwickelt.
Ich hoffe, das ist jetzt ein Neustart für mich. :o)
Ich wünsche allen, die auch zu einer Zwangspause verdonnert wurden viel Geduld und gute Besserung!
Irgendwann hat wohl jeder mal ne Zeit, wo es nicht läuft. Möge sie schnell vorbei gehen!

Lieben Gruß Carla-Santana

4.8
Gesamtwertung: 4.8 (5 Wertungen)

das hört sich doch großartig an!!

jetzt bloss nicht übertreiben und locker weiter machen, dann passt es auch wieder.
freue mich auf jeden fall für dich!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Genau, möge es schnell

Genau, möge es schnell wieder für dich aufwärts gehn.
Alles Gute !!!

www.sportprinz.info

Möge sie schnell...

... vorbei laufen, meinste bestimmt ;0))

Jetzt gehe aber wirklich tranquillo ans "Laufen" sonst werde ich dich Kamelchen umbenennen müssen...!

;0)LG, Kaw.

Gefällt mir

Liebe Tanja,

schön, dass es wieder anläuft bei dir. Ich freu mich und wünsche für die Zunkunft wieder mehr Glück und ein verletzungsfreies Laufen. Aber pass auf den Gaul auf.....

LG
Many

Wunderbar!

Suuuupiiii!!!!!

Freut mich doddaaal für Dich! Aber denk dran, locker angehen lassen und vernünftig sein...

Liebe Grüße, bis zum nächsten gemeinsamen Läufchen!!!

Das klingt doch wirklich

Das klingt doch wirklich gut! Weiterhin gute Besserung und genussvolle, schmerzfreie Läufe.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Ich sehe...

...es gibt noch mehr brave Mädchen, die keinen Tag später als vom Arzt erlaubt wieder mit Laufen anfangen. Dann wünsch ich Dir ebenso viel Spaß beim Laufen, wie ich es seit letztem Freitag wieder habe.
Da Deine Auszeit erheblich kürzer war als meine, wirst Du auch bald wieder voll im Saft stehen. Bei mir wird es noch etwas dauern. Die Knie halten zwar, und ich kann auch ohne Laufpausen durchlaufen, aber die Pace ist noch grottenschlecht. Aber bald werden wir mal wieder gemeinsam laufen können.
Bald? Sind wir eigentlich schon mal gemeinsam gelaufen? Ach ja, die ersten zwei Kilometer in Duisburg hab ich versucht, mich an Deine Fersen zu heften. Hoffnungslos... *lach*

Liebe Grüße
Renate

P.S.: Von wegen "ganz langsam". Wie ich sehe, war eine Pace von 5:48 ganz langsam für Dich... *tstststs*

03.10. 6h-Lauf in Kleinkarlbach
23.10. Drachenlauf
12.11. 6h-Lauf Troisdorf

Ja, das reicht für dieses Jahr

wünsche Dir viele Spass, aber den hast Du bestimmt!
Ich scharre auch schon mit den Hufen. Bin total erkältet und das bei dem tollen Wetter :-(
Bleib gesund!!
LG, KS

Ich schwöre,...

ich hab nicht auf die Uhr geguckt und bin einfach locker losgelaufen.
Nach dem Radfahren fühlt sich das echt langsam an.
Hab mich nachher etwas erschrocken, weil ich das wirklich nicht wollte und auch nicht erwartet habe, weils locker war. Dienstag schau ich hin und lauf 06:30-7:00er Schnitt, versprochen!
:o)

Wie geil ist das denn....

...ich freu mich für Dich mit!

War eben auch unterwegs, der entscheidnde Test was aus näxtem Sonntag wird....15, nochwas km mit fast keinem AchillessehnenAua...da werden dann auch 21 machbar sein...so ein schöööönes Gefühl....

Und paß in Zukunft besser auf Dich auf! :-)
Nicht wieder vom Gaul fallen ...

Hallo Carla

...ich freu mich doddahl dich wieder auf den Fersen zu haben...

hi hi quasi im doppelten Sinne.

Hoffe auch, dass wir bald mal eine Runde zusammen drehen und ein Gesicht zu den ganzen Buchstaben bekommen.

Hoffentlich war es das bei euch allen jetzt mit Ausfällen für dieses Jahr und für nächstes gleich mit!

trotzdem noch nichts übertreiben....

*ganzleichtdenzeigefingerheb*

Thorsten

"der jetzt mit den ruhries im Bunde ist"

02.10. Köln-Marathon
23.10. Drachenlauf 26km (1.000 HM)
12.11. Troisdorf 6 h Lauf
11.12. Siebengebirgsmarathon (820 HM)

schön zu lesen

,dass du wieder alleine laufen darfst.
Aber der Smiley ist mal wieder ganz entzückend, wenn auch etwas farblos.
Aber jetzt kommt ja wieder Farbe ins Laufleben.
Viele verletzungsfreie Kilometer wümscht dir

Gerald

Super!

Das freut mich sehr, dass Du wieder laufen darfst! Und Deine Pace möchte ich auch mal haben... Naja, vielleicht irgendwann mal nach viel Training! ;)

LG
Svenja

ruuuuuuuhig, braune

damit Du es noch lange genießen kannst
u.a. gilt ja schließlich: wer langsamer läuft hat mehr davon ;-)

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

Das liest sich

wirklich gut. Aber noch ein bischen langsam mit jungen Pferden!

LG
Ulli

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon
Wir sind BORN.Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt

auf dass der gaul...

...jetzt nicht mit dir durchgehen möge ;-)
____________________
laufend grüßt und freut sich wie bolle, dass dat gaulchen wieder traben tut: happy

Hey,

ich freue mich total für Dich!!! Pass jetzt aber gut auf Dich auf und übertreibe nicht! Der Smiley das bist Du, gell? Total verbunden und trotzdem am Sporteln;-))

Lieber Gruß
Tame
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Toll!

Ich freue mich für Dich. Genieße die schmerzfreien Läufe und das schöne Herbstwetter.

Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

na, dann

willkommen zu Hause...und vielleicht mal mit Anschnallgurt aufs Pferd?

cogito ergo zoom
Any idiot can face a crisis - it's day to day living that wears you out.

Das freut mich wirklich!

Ich wünsche Dir weiter gute Besserung und bald dann wieder "richtige" Läufe.

Hihi, 5:48 gechillt - hab ich meiner Tochter gestern auch erzählt, als sie meinte ich sei viiiieeeel zu schnell (ok, ich war bei 5:45). Hahahaaa. War es gefühlt auch wirklich, aber sie war fast am Anschlag. Nun ja, so ohne Training kam sie dann auf 5,7 km auf 5:53. Sie läuft am Freitag einen Schülerlauf, um keine Schule zu haben - 5 km - und ich meinte sie sollte vielleicht doch vorher mal ein wenig laufen :).

Gutes Smiley! Hoffentlich kommt der Gips bald ab.

Freu, hört sich gut an carla!

aua, hand gebrochen, vom pferd gefallen, was machste nur für sachen, tztz ;-)) !
ich lese wohl eindeutig zu wenig berichte hier, krieg irgendwie nichts mit, mmmh?!
carla, es freut mich das es wieder aufwärts bei dir geht, step bey step, achte auf dich, lg lukas

Bist du gleich wieder schnell

Super wie es läuft :-))

Welcome back !!!

Du hast tapfer die Füße still gehalten. Toll, das es wieder läuft!

Aber bitte schön langsam mit den jungen Pferdchen...

Herzliche Grüße,
Holger



08.10. Ruhrtal-Marathon
09.10. RWE-Marathon
30.10. Röntgenlauf

gut so

besser die Füsse so lange ruhig halten wie angesagt war, dann läuft es sich auch wieder locker rein.

Den Beinen dürften ja die Radkilometer geholfen haben.

Gut das Du wieder läufst.

Ich wünsch dir

eine supergute Restbesserung, liebe Carla. Du hast es selbst in der Hand, ähm in den Füßen und im Tempogefühl, dass es weiter aufwärtsgeht. Ich freu mich für dich!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Ach, da freue

ich mich sehr für dich! Nicht übertreiben! Weder mit der Streckenlänge, noch mit der Häufigkeit, noch mit dem Tempo.
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

Vielen Dank Euch allen :o)

Was wär ich ohne Jogmap?
Weniger geduldig!
Weniger ermuntert!
Weniger motiviert!
Weniger lächelnd!
Weniger glücklich!

Lieben Gruß Carla

Wunderheilungen ...

... so'ne Wunderheilung scheint es nur bei anderen "Problemen",
wie z.B. nem Bandscheibenschaden, zu geben - SO SORRY ...

Doch du brauchst gar keine Wunderheilung. Das hast du überhaupt nicht nötig - nee nee NEEE !!!

Dat "Pferdchen" ist wieder leicht am "traben" , wie schön !!! (Ich freu mich darüber!)
Auch wenn es noch etwas Zeit bedarf, bis du in den "Galopp" übergehst und bei den nächsten
Wettkämpfen dann wieder in nem "Jagt-Galopp" die "Km" abreisst .... ;-))

ich kenne da noch "ZWEI" die sich unheimlich freuen ...
frag mal deine temporär eingestaubten

Lieben Gruss runner_hh

wie schön

für Dich! Ich freue mich für Dich und hoffe, dass Dein Wiedereinstieg klappt.
Ich bin sicher, Du greifst jetzt wieder richtig an.
Grinsen musste ich über das "walken für ältere Damen", so ähnlich habe ich das auch mal beim Arzt formuliert, ich bin W60 :-)
Pat

Ich finde es toll,...

... wie du so oft mitfühlende, aufmunternde, begeisterte Worte für so viele hier findest. Vielen Dank dafür. Deine Berichte mit den Smilies, aber auch deine Kommentare bei anderen lese ich immer so gern. Deshalb jetzt mal die allerbesten Wünsche für dich, für die Hand, für die Beine, verletzungsfreies Laufen und Reiten, und überhaupt. Schön, dass du hier bist.

yazi

:o)

Danke :o)
Es macht mir einfach Freude, miterleben und mich mitfreuen zu dürfen, so, wie vielen anderen auch!

Lieben Gruß Carla

Toll, dass es wieder läuft!

Schön, dass es wieder bei dir läuft und du auch wirklich vernünftig bist und langsam anfängst.
Ich hatte jetzt eine freiwillige Laufpause, da ich im Wanderurlaub war ;-)
Jetzt noch eine Woche Spätdienst ... Mal sehn, wie es dann wieder anläuft.

Dein neues Bild finde ich übrigends gaaaaaanz toll!

bimi-66
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links