Benutzerbild von strider

Sollte ja nur mal ein schneller 5er werden. War die letzte Schallmauer, die bei mir hing. Obwohl ich beim 10er und auch beim HM einen Schnitt unter 5er Pace schaffe (wenn auch ganz knapp) ist mir das bei einem 5km Lauf noch nie gelungen!

Also gestern zum STEAG Volkslauf ins benachbarte Völklingen-Luisenthal bzw. Altenkessel. Versprochen war eine flache Strecke, ich bin da ja schon skeptisch. Jo, flach wie halt im Saarland. Jedermannsläufer wie Hauptläufer mussten zweimal über die dortige Schleusenbrücke rüber, dazwischen gab es noch "welliges" Profil. Und wie immer: sonnig und für die Jahreszeit reichlich warm.

Da aber nur 10km entfernt, nutzten wir das Ganze für ein (vermutlich) letztes Ausführen der Renner, holten die Startnummern, aufs Einlaufen hatte ich null Lust und so ging es um 14:50 Uhr an den Start. Mit 28 Teilnehmern sehr übersichtlich, trotzdem bleibe ich lieber hinten. Und los gehts. Gleich hinterm Start muss ich an ein paar Frauen vorbei, endlich habe ich freie Bahn und renne den Männern hinterher. Männer??? Hallo, da vorne wird ja wohl noch eine Frau sein? Bei km 2 kann ich noch zwei Männer überholen, ich bin definitiv zu schnell unterwegs. Aber es kommt ja die Brücke. Da meckert auch Garmin, ich sei ihm zu langsam. Maul halten. Oben angekommen weitergehetzt. Unser Starfotograf sitzt in Habachtstellung: "Du bist Erste der Frauen!" Hä?? Na, wenn er meint. Brücke wieder runter, zum Wendepunkt. Entgegenkommenden Coach abgeklatsch. Das Hütchen vorsichtig umschifft - ich will ja nicht weiterschwimmen müssen in der heimischen Saar.... - und los. Ua, der zweite Brückenanstieg tut weh. Fotograf klatscht mich hoch. Danke! Und weiter geht's. Die letzten 1,5km, die letzten "Wellen". Gefühlt werde ich langsamer, die Uhr sagt mir hinterher, dass ich noch mal anziehe. Und dann endlich das Ziel.

Ergebnis: Platz 1 der Frauen gesamt mit einer 23:27 (brutto) offiziell, macht bei 5,05km eine Pace von 4:38. Cool.

Und da wir schon mal da sind, laufen wir den 10er, der eine Viertelstunde später startet, auch gleich mit. 5:30 Pace gebe ich an, MRT-Tempo. Es wird natürlich schneller. Die erste Hälfte (mein Freund, die Brücke...) haben wir in knapp 26min, dann geht es zurück (mein Freund, die Brücke...). Auf den letzten beiden Kilometer wird noch mal angezogen.

Ergebnis: Platz 2 in der AK 40 hinter unserer amtierenden Saarlandmeisterin mit einer 51:13 (brutto) offziell, Garmin sagt 51:08 netto.

Wir warten dann noch brav auf die Siegerehrung, die aber mehr als 1,5 Stunden auf sich warten lässt. Keine Zeit, meine frischgebackene 15jährige fällt mit 10 Gästen zum Pizzaessen und Videoabend ein. Also mit dem Renner nach Hause gerast (über die ... Brücke, für heute zum 6. Mal!). Pizza gebacken, Teenies abgefüllt und in die Sauna verdrückt. Schöner Samstag ;-))

4
Gesamtwertung: 4 (1 Bewertung)

:-) ich gratuliere! Ganz herzlich!

Und was machst Du heute? Das war doch bestimmt noch nicht alles ;-)
Dir auch einen schönen Sonntag bei was auch immmer.
LG, KS

nur

laufen ;-) Und Berlin Marathon gucken ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

gute Idee!

Hatte ich total vergessen mit meinem verschnupften, benebelten Kopf.

Gratulation!

Hey, ich bin mal auf Deinen Lauf in Köln gespannt!

schaue natürlich auch Berlin,

aufm ZDF läufts aus meiner Nachbarschaft: Der Papst auf dem Messegelände...;-)

schönen Sonntag

mann,oh mann, Frau !!

das ist ja ein Knaller! Glückwunsch. Muss herrlich sein, wenn es nur so fliegt...
Könnte jetzt sagen, "ruhe Dich heute aus", aber das klappt ja offenbar bei Dir nicht wirklich?!

@ Freibürgerin: Da, wo der Herr gestern in Freiburg vor dem Dom stand, war ich ja vor einigen Wochen im Urlaub auch. Eine schöne Stadt habt ihr da - auch ohne Pope.

Hofpoet

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Wow! Super! Herzliche

Wow! Super! Herzliche Glückwünsche zu den beiden Treppchenplätzen. Du warst ja schneller als der Wind!


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

5 km? Ich dachte erst, Du hättest eine "0" vergessen... ;-)

Tolle Zeit, mein Glückwunsch! Noch genialer fand ich dann, dass Du auch noch einen Doppeldecker daraus gemacht hast. Hab ich letztes Jahr auch einmal gemacht, bin aber beim 10er etwas eingebrochen. Aber schon ein g***les Gefühl 2x hintereinander auf dem Treppchen zu stehen. Glückwunsch auch, dass es bei Dir (beim 5er) der Platz ganz oben war!

Liebe Grüße
Renate

03.10. 6h-Lauf in Kleinkarlbach
23.10. Drachenlauf
12.11. 6h-Lauf Troisdorf

Voll krass!!:o)

Geiler Abschluß, obwohl ich Dir da mal kein Wort glaube...Abschluß meine ich!
Kannste mir nicht erzählen, dass fürs nächste Wochenende bei Dir nix aufm Plan steht!!
DAS schaffst DU nicht!
DU NICHT!!;o)))
Moment *überlegundamkopfkratz*, sollte es wirklich was geben, was DU nicht schaffst?? Ja, tatsächlich, ich hab was gefunden.;o)))
Das ist aber auch das einzige!
Toller Samstag!!
Herzlichen Glückwunsch!:o)))
Freu mich für Dich!

Lieben Gruß Carla

nächstes Wochenende

ist Köln ;-))

Und es gibt eine Menge, was ich nicht schaffe *ganzbreitgrins*

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Siehste!

Wußt ichs doch!;o)
Köln wird geil!!!

Und den Rest glaub ich Dir auch nicht!;o)))

Wenn Du dran glaubst, kannst Du fast alles schaffen!

Lieben Gruß Carla

Klasse

Mit einer einfachen PB gibst Du Dich schon nicht mehr zufrieden, es muss gleich der Gesamtsieg sein oder Du bringst mindestens die Landesmeisterin in Bedrängnis, dazu noch beides an einem Tag! ;-)
Glückwunsch

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Transalpine Run 2011 – Team Vorarlberg-Pfalz PSVV/SCL

in Bedrängnis

war die arme Frau nie, die läuft so um 40min auf 10km ;-)) Aber danke trotzdem ;-)

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Fetten Glückwunsch von meiner Seite!

Dieses Jahr schein Dein Jahr der PBs zu werden :)).

So ein kleines Starterfeld - und dann nur eine vor Dir, die gut 10 Minuten schneller war. Wärste mal zum Lichterlauf gekommen, da hättest Du es a) flach gehabt, b) viel mehr Konkurrenz.

Duck und wech.

Ach nee: viel Spaß und Erfolg in Kölle! Nach dieser striderschen Regeneration kann das nur gut werden!

Deine Zeiten...

..werden mir langsam unheimlich.
Waren es neben dem Training wieder die Kinvara?

Wünsch dir nach diesem genialen Doppelpack

jetzt eine tolle Taperingwoche!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Kinvara

@fazerBS

Nee, das kleine Starterfeld war nur bei den 5km; beim Hauptlauf über 10km war schon erheblich mehr los, da hatte ich die Konkurrenz.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Tapering

Unheimlich

Kinvara und ?? ;-)
Das will ich auch ;-)

Das ist ja wohl UNGLAUBLICH!

Und das blöde daran ist, dass zum Tapern ja auch gezielte Belastung gehört und bei einem schnellen Marathon ist das ausreichend vorher auch durchaus eine deutlich schnellere Belastung, als MRT. Also schon stridersches Tapern, aber eben nicht soo verkehrt. ;-(
Klasse gemacht! Riesen Glückwunsch zu diesen beiden Läufen! Das war wirklich super!
Und wenn dabei auch noch Treppchenplätze rauskommen, ist das natürlich um so schöner.
Und jetzt ruh dich mal schön aus.
;-)
PS: Das hier hatte ich ja überhaupt nicht gelesen, als ich da etwas blogte... ;-))

ganzbreitgrins

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links