Benutzerbild von Freibürgerin

N`aaabend :-)

seit heute abend habe ich die Rechte: Achillo-Hit bei Linderung bekomme ich auch die Linke. Ich würde gerne damit am 2.10. einen HM laufen, hat das schon mal jemand gemacht? Der Fuß ist ja richtig dick damit...
bin eben mal 7 km flott damit gelaufen, und habe den Verdacht noch bevor der 10 er voll gewesen wäre, hätte ich eine Blase im Fersenbereich bekommen.
Ist es vielleicht normal, dass beim ersten Tragen die Schmerzen zunehmen?
Vielen Dank für Eure Antworten & sportliche Grüße

Also...

mir hat mal ne Physio gesagt, niemals mit Bandagen o. ä. längere Strecken laufen, eben wegen Blasen und Scheuerstellen und so.
Würd da vielleicht ehr was mit Tapen machen, wenn ichs überhaupt machen würde.
Pause wär natürlich besser, aber verstehen kann ich Dich.

Trotzdem weiterhin gute Besserung.

Lieben Gruß Carla

Erfahrung??

Hast Du inzwischen selbst Erfahrungen mit der Bandage gemacht?

Bei mir haben sie beim Radfahren schon so auf der Sehne weh getan mit Schmerzen am kompletten Folgetag, dass ich sie danach nicht mehr getragen habe.

Zum Laufen ungeeignet (für mich)

Laufschuhe werden zu eng und sitzen nicht richtig und es gibt schon auf kurzen Strecken häßliche Blasen.

Ich trage sie im Alltag und habe damit ganz gute Erfahrungen gemacht, zeitweise (wenns darin auch zu warm wird) ziehe ich sie mittags schon aus, zwischendurch trage ich sie mal ein bis 2 Tage gar nicht.

Lauftauglich bin ich aber nachwievor nicht: 7 km Berg&Wald letzten Sonntag waren schon zu viel! Brauch wohl meeeehr Geduld

Geduld?

Geduld? Wem sagst Du das. Mein letzter Lauf war im März.
Inzwischen geht der Alltag wieder schmerzfrei. Sobald die Schnupfennase sich beruhigt hat, werde ich mal wieder ein paar Walk'n Run Einheiten antesten. Ich fange aber läuferisch wieder ganz von Null an. Der Doc meinte, und wenn's anfangs nur 5 Minuten Laufen sind. Lieber solche Mini Einheiten regelmäßig, als zu schnell zu viel gewollt.

Irgendwo habe ich gelesen, es darf nicht bei Belastung weh tun, nicht danach und nicht am nächsten Morgen. Dann war die Intensität ok. D.h. langsam von ganz unten hochtasten...
Ist jetzt auch unbedingt nötig. Radeln im Winter ist nämlich nicht so witzig.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links