Es ist vollbracht!

Nein, nicht irgendein Schandwerk, sondern meine 7,5er-Strecke in unter 45 Minuten.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber eing roßer für mich - udn eigentlich ist nur eien Inlinerfahrerin dran schuld.
Die kam mir nämlich unterwegs entgegen, um dann nach etwa einem km wieder an mir vorbeizufahren, in die andere Richtung. Sie war jetzt nicht so viel schneller als ich (gemessen an der Schutzausrüstung sah sie auch noch eher nach Anfängerin aus)und irgendwie hatte ich die ganze Zeit den Ehrgeit, wenn ich sie schon nicht wieder einholen könnte, sie wneigstens im Blick zu behalten. Ungefähr bei km 3 oder 3,5 og sie dann in eine andere Richtung ab, schade. Kurzer Blick auf die Pulsuhr - nanu? So schnell war ich hier doch noch nie? Also wenn schon, denn schon! Schnell eine kleine gedankliche Motivation geschaffen: "Wenn ich DAS schaffe, die Strecke in unter 45 Minuten, gibts erstmal e schöne Tüte Chips!" - udn was soll man sagen, bei verfressenen Leuten scheint das hervorragend zu wirken, wie gut dass ich mich selbst kenne :D
Ich hab zwar nicht ganz unter 45 Minuten gebraucht, sondern 20 Sekunden mehr, da die Strecke aber auch 7,52km lang ist und nicht 7,5 passt das schon.
So, und ich geh mir jetzt meine Chips holen :o)

Mampfende Grüße *mal ganz viel Euphorie durch die Gegend werf*

P.S.: Unbekannterweise ein ganz dickes "Danke" an die Inlinerläuferin ;)

5
Gesamtwertung: 5 (3 Wertungen)

Na dann lass es dir

Na dann lass es dir schmecken.

laufend laufen

Viel Spaß beim Genießen

Viel Spaß beim Genießen des Inhaltes der Chipstüte! Kleine Belohnungen versüßen das Leben ;-)
(Meint zumindest die verfressene Schokorose)

Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

@ Schoggi

welche Chips gibts denn bei dir, dass sie das Leben ver"süssen"? Bei uns würden sie es eher versalzen!

zausel

>

@zausel

Bei uns gab es gestern die Reste aus der Chipsrolle, die wir beim Feinkost Albrecht erstanden haben; nämlich diese scharfen, degenerierten, fetthaltigen und kalorienlastigen Formchips.

Die habe ich mir redlich verdient, denn vorgestern bin ich (freiwillig) böse Intervalle gelaufen (guckst Du hier) und gestern hat mich mein Liebster noch mal 14 km gescheucht. Ja, genau der, der immer so unschuldig tut und ein heimlicher Raser ist...


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

super gelaufen

mögen dir immer mal wieder ein paar Inlinerläufer begegnen:-)

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links