Benutzerbild von WhiteTara

Rieselfeldmeile - 5 km

Am Lauftag schönstes Sonnenwetter und nachmittags zum Start in der Sonne über 30°C. Ich war schon schweißgebadet, bevor ich gelaufen bin.

Die Stimmung war prächtig mit vielen Zuschauern, vielen Läufern und auch vielen begeisterten Kinder, die auf ihre kleine Runde gingen. Ebenso wagten sich einige Senioren mit Rollator und Rollstuhl auf eine kurze Strecke - die älteste Dame immerhin schon über 90 Jahre alt. Wer weiß, vielleicht muss der DLV bald Alterklasse 95 und 100 einführen.

Mein Motto war einfach entspannt ins Ziel laufen: Somit trottete ich gemütlich vor mich hin, gönnte mir an 2 längeren Abschnitten ohne Schatten auch jeweils eine Gehpause, denn diese Hitze ist einfach nicht meine Lauftemperatur. Habe einfach die Strecke durch den Stadtteil genossen und letztendlich gestaunt, dass am Ende trotz Gehpausen doch noch eine Zeit von 7:34 Min/km heraus gekommen ist. Das ist zwar weitab von einer gerannten Bestzeit, aber ein neuer Streckenrekord war ja auch nicht mein Ziel, speziell trainiert hatte ich ebenfalls nicht.

Jedenfalls hat die tolle Stimmung an der Strecke Lust gemacht, im November noch mal an einem Lauf teilzunehmen und bis dahin ist ja nun auch noch ein wenig Zeit, wirklich zu trainieren.

3
Gesamtwertung: 3 (1 Bewertung)

Google Links