Benutzerbild von tinen72

Mein erster Lauf war eine echte Erfahrung! Die Kälte ist nicht zu unterschätzen. Herzlichen Dank an Nina, die mich an der Strecke und vor dem Ziel so prima motiviert und abgelichtet hat! Irgendwie hatte ich nämlich das Gefühl, ich wär die Letzte, da ich permanent überholt wurde - wie deprimierend! Ein großer Dank auch an Marcus (oder wer sonst???), der den Zielmann wohl bestochen hat, um mich laut auszurufen zu lassen ;-). Ich war kurzzeitig ganz verwirrt und vergaß fast, durchs Ziel zu laufen! :-)

Fazit: Ein seeehr schöner Jahresausklang!!!

Tina

höhö!

freut mich zu hören, das bei Deiner Wettkampf-Taufe alles glatt gelaufen ist. Das mit dem Überholen ist ganz normal, das passiert auch einigen, die weiter vorne laufen. Das Rennen wird von anderen Läufern sehr unterschiedlich angegangen.

Das nächste Mal darf es nach dem Rennen ruhig etwas wärmer sein.

Mir hat es auch Spaß gemacht, obwohl ich wohl der schlechteste PaceMaker des Jahrhunderts bin. Sorry, Thomas. Ich hatte null Tempo-Gefühl.

Danke Nina für das Fotos machen!

Bis morgen 11 Uhr(??) oder 19 Uhr oder Sonntag

marcus

Laufen in Leipzig

Glückwunsch

Das sind ja mal ein paar richtige Hausnummern zum Jahresausklang. Klasse Zeiten, respekt! Da muss ich mich ja mal ordentlich ranhalten, um nicht zu viel Boden auf euch zu verlieren.

@Tina: Glückwunsch zu Deinem erfolgreichen Wettkampfdebüt. Dieses Wettkampf-Gewusel macht doch Lust auf mehr, oder?

Also dann allen ein gesundes neues Jahr und man sieht sich (hoffentlich) am Sonntag.
(Auf Markus könnt ich verzichten. Ich kann mir keine Trainingspausen mehr leisten! ;-P)

Gruß Hendrik

ich halt abstand

Außerdem bringe ich mir noch so einen Kragen mit, den die Hunde trugen, wenn sie Flöhe hatten.

aussätzige grüße

marcus

Laufen in Leipzig

Hip hip hurra!

Bei aufgeklärten -2°C (und gefühlten -4°C, oder so) war das Hecheln trotzdem noch möglich. ;-) Da musste doch mal was probiert werden. ;-)

Die Trainingsläufe nach der Weihnachtsvöllerei waren nicht gerade verheißend, aber man sollte ebend nicht eine überaus motivierende Wettkampfstimmung unterschätzen...und so entlud sich diese bei mir mit einem "Freudensprint" am Start. (denn wie heißt es in Beethovens neunter Sinfonie passenderweise: "Laufet, Brüder, eure Bahn, - Freudig, wie ein Held zum Siegen."[1])

Ob überholen oder überholen lassen, am Ende lagen wir uns alle in den Armen und wärmten uns gegenseitig...denn der Glühwein war bereits aus.
Fazit: wer nicht dabei war, hat was verpasst. ;-)

Und was mich auch sehr freut: die Laufseminar-Tempoläufe scheinen offensichtlich ihre Wirkung zu zeigen. Das macht Appetit auf mehr.

Euch allen ein erfolgreiches und verletzungsfreies neues Jahr und bis bald auf der Piste.

André

[1] Ob es damals schon einen Leipziger Silvesterlauf gab? Jedenfalls entstand Schillers Ode „An die Freude“ in der Nähe von Leipzig.

Freudenlauf ist gut

Freudenlauf trifft es sehr gut. Ich habe ja nicht schlecht gestaunt, wie Du und Thomas da losdüsten. Also das nächste mal weniger Vivacissimamente und mehr Allegretto grazioso – um mal bei der Laufkomposition zu bleiben.

Leid tat mir, dass wir Steffen Dinter nicht erkannt und bejubelt haben, er kam mit Thomas ins Ziel.

Überlege schon, ob ich hier eine Runde Mützen bestellen als Erkennungsmerkmal… Aber das könnte natürlich auch zu weit führen. Meinungen sind willkommen.

marcus

Laufen in Leipzig

eine Runde Mützen

Also mit den Mützen, das finde ich cool, aber was machen wir im Sommer???

Ergebnisse?

Na der Silvesterlauf muss ja für alle Beteiligten ein Erfolg gewesen sein, wenn ich eure Kommentare so lese. Wollte mir die Ergebisse und Bilder mal anschauen habe sie aber nirgens gefunden. Thomas war ja beim Laufseminar am 25.12. gut drauf vor allem als wir am Ende das Tempo richtig angezogen haben.

@Tina: Herzlichen Glückwunsch zum ersten Wettkampf und gleich bei den Temparaturen. Das gibt bestimmt Lust auf mehr oder;-)

Herzliche Neujahrgrüße an alle
Torsten

neues foto und schnellste tina die ich kenne!

hallo grosse,
1a. glueckwunsch NOCHMALS, diesmal an der grossen glocke!
1b. respekt fuer deine zuegigkeit!
2. danke fuer die einladung.
3. schickes neues foto!!!

4. ein gesundes und sportliches neues jahr fuer alle hier!
lg simon

Willkommen freundliches neues Mitglied!!!

So eine liebe Laufgruppe, ehrlich! Ich bin ganz gerührt. Vielen Dank für die netten Glückwünsche!!! Man muss es ja nun auch nicht überbewerten. Haben ja alle mal angefangen. Aber zugegeben, es tut gut. ;-)

@Simon (alte Renngräte): Ich freue mich, dass Du der Einladung gefolgt bist. Vielleicht schaffen wir es über die Laufgruppe, mal gemeinsam zu laufen ;-)

Kann morgen leider nicht mitkommen. Bin etwas unpässlich...
Mach ne kürzere Runde. Viel Spaß allen und sagt Bescheid, welcher See der nächste sein soll!

Einen schönen Sonntag und LG Tina

muetzen?

@ tinen! t-shirts ganz klar! ;)

Schade und Hallo

@tinen
sorry to hear. Dann lass ich die Sektflaschen zum Feiern zu Hause. Läuft sich auch leichter…

Mützen, Shirts und im Sommer dann noch Visors, da lohnt sich ja schon ein Spreadshirt-Shop.

@snight2008(aka Simon)
Willkommen in der Gruppe. Bist Du morgen spontan bei der Seeumrundung dabei? Kannst auch noch morgen früh kurzfristig eine Nachricht schicken.

marcus

Laufen in Leipzig

Ergebnissliste

Hier noch die Ergebnisliste des Laufs.
Silvesterlauf 2008

Bilder habe ich vom Verein auch keine gefunden. Nina hat aber ein paar geschossen.

marcus

Laufen in Leipzig

seeumrundung....

@ marcus
...hm haette ich gern gemacht. leider habe ich deine einladung zu spaet gelesen. naja beim uebernaechsten mal, denn naechsten sonntag muss ich arbeiten. gibt es eigentlich "feste" termine bei euch?

lg und einen gemuetlichen restsonntag
der simon

muetzen...

@simon: na klar - wie konnte ich denn so denk-behäbig sein. selbstverständlich bist du ja schließlich der profi für t-shirts!!! müssen uns nur noch ein formidables logo ausdenken und über die kosten abstimmen. für mich bitte kindergröße ;-)

@ondrä: heute wäre man aber mit ski besser beraten gewesen. meine turnschuhe waren total durchgeweicht! wie gings um die schladitzer bucht bei den "pisten"-verhältnissen? da ist wohl nüscht mit bestzeit! lg

muetzen...

@tina: oder wie waere es mit catsuits. die muessen ja nicht unbedingt aus 14er neopren sein, denn das traegt so auf ;)
...und die beschriftung kann etwas umfangreicher ausfallen!
sg simon

Schladitzer Skipiste?

Hi Tina,

es lief besser als ich erwartet hatte. Der Schnee fiel von den Schuhen einfach ab. Wir mussten dann aber doch abkürzen, auch weil bei einigen der Magen knurrte.

Tempo ist bei so einem langen Lauf ja immer sekundär - und so haben Henjah und ich immer wieder inne gehalten, um die friedliche Winterstimmung genießen zu können, während die anderen wieder rankamen :-P

Es sind uns auch einige Skilangläufer entgegengekommen.

An alle, Danke fürs mitmachen, motivieren und durchbeißen. Eure Passion zum Laufen hat mich echt begeistert.

Greets
André

Ende im Gelände

Auch noch von mir Gratulation an alle Finisher.

Ich bin diesmal zu schnell angegangen, aber ist auch mal ein tolles Gefühl ein paar Meter publikumswirksam in der Spitzengruppe zu laufen ;) Ich konnte dann mein mentales Training auch gut fortsetzen, weil ich von da ab ständig überholt wurde. Außerdem war die Luft zu kalt und überhaupt wird 2009 alles besser :D

Gruß, Thomas.

Gruppe: Laufen in Leipzig

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links