Benutzerbild von UlliL

Heute am letzten Tag der Jahres 2009 startete -von langer Hand geplant- der 1. mittelfränkische Jogmap und Friends Silvesterlauf in Frauenaurach bei Erlangen. Dabei waren von der Jogmaptruppe HuBelix, Nico65 und UlliL und als externe Begleitung Lauffreund Nils.

Mit etwas Verspätung ging es dann bei herrlichen Sonnenschein und Tempraturen am Gefrierpunkt auf die Strecke. Der Weg führte uns zuerst am Kannal entlang und dann durch die Auwiesen an der Regnitz, von denen man einen herrlichen Blick über Erlangen und das gesamte Regnitztal hat. Bei der Kriegenbrunner Schleuse kreutzten wir das 2. Mal den Kanal und es ging über Feldwege weiter bis nach Kriegenbrunn. Kurz drauf erreichten wir dann die Aurach und waren dann auch schon im Dorfkern von Frauenaurach angekommen. In den Horsten an der Mälzerei und nebenan bei der Kirche nisten im Sommer die Störche. Die Erlanger Winterstörche kann man auch derzeit in den Auwiesen recht gut beobachten, heute ist der Horst aber nicht besetzt. Von Dorfkern geht es dann weiter Richtung Norden zum Klosterwald. Hier wenden wir uns dann wieder nach Osten und laufen am Waldrand entlang zurück Richtung Geisberg. Nach ca 10 km sind wir dann wieder im Wohngebiet angekommen und lassen den Lauf mit einem Imbiss ausklingen. Es war ein nettes Treffen mit interessanten Gesprächen und Fachsimpeleien zum Jahresausklang.

0

Danke an die Organisation

Hallo Ulrike,

es hat mächtig Spaß gemacht mit Dir bzw. Euch die Gegend läuferisch "unsicher" zu erkunden und Zeit verging wie im Flug!

Einen tollen Neujahrstart
mit viel Gesundheit und Glück
wünscht
¤¤¤¤¤¤¤ H u B e L i X ¤¤¤¤¤¤¤

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links