Benutzerbild von cherry65

Im letzten Newsletter des Jungfrau-Marathons wurden erste Infos zum neuem Reglement des MMC 2012 gepostet!
MMC_2011blanko

Da einige Jogmapper mit dem Gedanken gespielt haben, dort dabei zu sein, gebe ich die Info weiter.

Bisher war es so, dass man mit einer Finisherzeit aus Liechtenstein und Zermatt eine Startberechtigung für den schnell ausgebuchten Jungfrau-Marathon erhalten haben. Nun muss man sich das Ticket für die Jungfrau durch die reguläre Einbuchung sichern. Auf der Homepage des Mountain-Marathon-Cups ist diese Regelung zur Zeit noch nicht publiziert

Zum Jubiläum des JM im nächsten Jahr sind zwei Marathons, am Samstag und am Sonntag. Sonntag für die Wertungsklassen M20 bis M45 (wie solle ich da noch einen guten Mittelklasseplatz erkämpfen können???), am Samstag M50 und älter und alle Damenklassen. Doppelstarts sind möglich, wobei für den Start an dem Tag, an dem die eigene Altersklasse normalerweise gar nicht auf der Strecke wäre, ohne Wertung läuft.
So ganz nebenbei: Der Jungfrau-Marathon kollidiert wieder mit dem Transalpine Run

Auszug aus dem JM-Newsletter:

Mountain Marathon Masters 2012 - Vier Bergmarathons – eine Wertung - das Highlight deiner Laufsaison !

Lauf-Events in phantastischer Natur- und Bergwelt – der MMC geht in die nächste Runde:

Es gibt es kein Streichresultat mehr und nur, wer auch einen Startplatz beim Jungfrau-Marathon 2012 sicher hat, kann sich für die MMC-Wertung anmelden.

Dafür sind dir dann vier Marathons »im Stadion Natur« mit Gänsehaut-Feeling
garantiert und auf alle Finisher warten tolle Überraschungen ...

Ab Dezember 2011 bekommst du hier zu mehr Informationen.

cherry65

Google Links