Benutzerbild von Thor3108

Liebe freunde des Kölnmarathons,

ich habe mal ein wenig nachgedacht bezgl. der Vorlaufpasta...

Ich schlage daher mal drei Sachen vor, mir der Bitte um rege Kommentierung.

1. Vorschlag:

XII Apostel Köln
Heumarkt 68-72
50667 Köln Altstadt

Telefon: 0221 - 250 830 20
Fax: 0221 - 292 166 90

Web: http://www.12-apostel.com

Vom Heumarkt (Linie 1, 7, 9) 3 Min. Fußweg oder vom Hbf 5 Min. Fußweg

Parken: Tiefgarage Heumarkt
Lassen Sie sich von uns rundum verwöhnen mit köstlichen italienischen Spezialitäten bis spät in die Nacht. Neben Pasta-Kreationen und klassischen italienischen Fisch- und Fleischgerichten bilden 12 variationsreiche Steinofen-Pizzen das kulinarische Highlight auf unserer Speisekarte: Riesengroß, hauchdünn und knusprig, nach den XII Aposteln benannt.

Sehr zentral. Von Deutz, der Marathonmesse direkt zu erreichen, gut mit dem Auto, wirklich gute Küche, würden uns an einem großen Tisch zusammensetzen, allerdings nicht ganz preiswert, etwa wie Maredo letztes Jahr.

2. Vorschlag:

Café Marie
Constantinstr. 96
50679 Köln Deutz

Telefon: 0221-887 48 49
Fax: 0221- 921 34 79

Web: http://www.cafe-marie.de

Das "Marie" liegt in zentraler Lage und in direkter Nachbarschaft zur KölnMesse, der KölnArena und dem Deutzer Bahnhof. Bei uns können Sie fast rund um die Uhr große und kleine Leckereien aus spanischer, italienischer, französischer und kölscher Küche genießen - aber auch ausgiebig Frühstücken

Die Haltestelle der Linie 13 befindet sich wenige Meter entfernt, ebenso die innerstädtischen Bahnverbindungen der Linien 1, 3, 4, 9 und 14.

3. Vorschlag:

VIA SISTINA an Farina
Marspfortengasse 6
50667 Köln Altstadt

Telefon: 0221 - 257 88 30
Fax: 0221 - 257 88 31

Web: http://www.viasistina.de

Sie finden unser Restaurant in unmittelbarer Nähe von Rathaus und Gürzenich im Herzen der Kölner Altstadt. Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern "An Farina, Laurenzplatz". Weitere Parkhäuser in unmittelbarer Nähe.

Das Ristorante Via Sistina an Farina vermittelt den Flair der historischen Prachtstraße Roms. Italienische Lebensfreude und mediterrane Kochkunst treffen sich hier zu einem Erlebnis der besonderen Art.
Ausschließlich frische naturbelassene Zutaten verwendet das Team des Ristorantes bei den leckeren Spezialitäten der ideenreichen Tageskarte.

Kleines nettes Lokal, war selbst bereits einige Male dort, angenehme Preislage, für jeden und für jeden Geldbeutel. Nicht ganz so einfach wie 1.) und 2.) zu finden für Ortsfremde... kleinen Raum hinten im Lokal, wie gemacht für 15 - 25 Personen

jetzt seid ihr dran ...
und Conny... kommst du trotzdem?

Gruß
Thorsten

ich eher nicht...

...meine Familie motzt derzeit wegen diverser Abwesenheiten ein wenig 'rum. Bitte um Verständnis! Aber ich hab ja den Drachen im Blick (so als Formerhaltungslauf zwischen Marathon und Troisdorf *hüstel*).
12 Apostel - da war ich schonmal drin, Essen war lecker, aber ich fand es sehr laut! Aber das dürfte wohl überall so sein, wenn genug Leute beieinander hocken.
Im Übrigen würde ich von einer Anreise mit dem Auto am Vorabend des Marathon abraten, letztes Jahr war rechtsrheinisch alles abgesperrt und linksrheinisch wars brechend voll.
Lasst es Euch schmecken! Schönen Gruß, Conny

Kenne mich in Köln nicht aus

da ich aber im Maritim übernachten wäre, und das Hotel auf dem Heumarkt ist, würde ich die XII Apostel vorziehen ;D

gerne dabei

kann aber leider noch nichts sagen, weil ich selbst in einer Gruppe unterwegs bin.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

zuhause

zittern..... ;)

"Wenn du eine Düne erklimmst, verschwende deine Energie nicht damit zu beschreiben, was auf der anderen Seite sein könnte, warte, bis du oben bist, um es zu entdecken." Maxime Chattam

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links