Benutzerbild von Carla-Santana

Den ganzen Tag über hab ich diesen herrlichen Sonnenschein aus meiner Bürohöhle betrachten müssen und mich schon sehr auf die gemütliche Rennradtour am Abend gefreut.

Zuhause eingetroffen hab ich noch schnell aufgeräumt und ne halbe Stunde Reste weggebügelt, damit ich die Radtour und den Abend richtig für mich genießen kann. (Göga vergnügt sich auf Kegeltour)
Als ich dann aufgesessen bin und die orangene Sonnenbrille aufgesetzt habe, war irgendwie trotzdem alles so grau. :o(

Hm, das ist jetzt nicht wahr, oder?
Das wird doch nicht...:o(
Nach drei gechillten Km war ich am Stall angekommen, um die Pferde aufs Paddock zu lassen und was ist?!
Regen!:o((
Wat soll datt denn jetz?:o( *grummel*

Nä, wenn dat jetze noch mehr wird, hab ich keinen Bock auf ne große Runde.
Mach ich halt ne kleine und dann flott nach Hause.

Viel war dat nich an Regen, aber schön war dat so nu auch nich!

Bis...hähä...bis ich auf den alten Bahndamm abgebogen bin.:o)

Von hinten überholte mich plötzlich ein sehr sportlicher attraktiver Triathlet, erkennbar am Auflieger und der frischen Startnummer an seiner Rennmaschine.
Ich war gerade wieder am Beschleunigen, als er ganz nett grüßte und so mit 30-32 kmh vor mir herfuhr.
Überholen wollte ich jetzt nicht, hätte blöd ausgesehen, weil ja in 500 Metern eh die Hauptstraße kommt, wo er garantiert auch drüber wollte.
So war es, ich blieb hinter ihm und an der Straße mußten wir ein paar Autos abwarten.
Ich hatte eh wieder nur 600 Meter, bevor ich links ab mußte, weshalb ich wieder hinter ihm blieb.
Und dann bremste er tatsächlich auch ab und gab Handzeichen nach links.:o)

Carlas Augen blitzten auf.

"Na dann, auf geht´s"
war meine Herausforderung und er nahm sie an!
Da geht es mindestens 3 KM nur geradeaus.
Ich gab Gas und er hinterher.
Bis auf 40 kmh zog ich an, da fuhr 50 Meter weiter ein kleiner Rennfahrer mit seinem Bobbycar auf die Straße und wir mußten abbremsen.

Dann wieder Gas.

400 Meter weiter cruiste eine Gruppe von 8 Rentnern mit Schirmen auf ihren Rädern und anscheinend Watte in den Ohren mitten auf der Landstraße.

Mein zaghaftes Klingeln hörte wohl keiner von denen.

Auf mal pfiff es zwei Mal laut von hinten und die Rentnergang fuhr mit den Worten "könnt ja mal klingeln" an die Seite und der Kollege an mir vorbei.

Nänäää, so nicht mein Herr! :o[

Carla schaltete und gab Gas, aber so richtig!
Keine 50 Meter und ich hatte ihn und zog durch mit 40:o)
Und?
Kommt er?
Na??? *japs*
Nääää, hihihiiii :o))
Dann brems ich jetzt mal, muss eh sofort links ab.
Joa, ein paar Sekunden Abstand hatte er, bis er an mir vorbei schoss und etwas verdutzt geradeaus weiterfuhr.
Wie geil:o)

Wenn ich mal wieder laufen kann, will ich das auch so!;o)

@mausux, hast recht, versägen macht echt Spaaaaß!!
Das war ne Runde mit schnellen Einlagen = 17 km in 00:29:20 :o)

Lieben Gruß Carla-Santana

4.666665
Gesamtwertung: 4.7 (3 Wertungen)

:-)

Auch du machst mir Angst :-)

Gruss Knut

Jogmap Ruhr

Machojäger? ;-) Wir

Machojäger? ;-)
Wir könnten ein bischen Versterkung brauchen.

Helden für Lucas

ruhig braune

geh jetzt nicht im stall die wände hoch
nur weil Dein heimischer araber auf kegeltour unterwegs ist
denk an Deine alten knochen, frau!

(schöne geschichte, soooo möcht ich auch mal radeln können ;-)

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

Ach ratze,....

da hast Du nicht ganz Unrecht.
Mir fällt die Decke auf´n Kopp, wenn ich nicht ab und zu ne sportliche Herausforderung bekomme um das Blut zum Kochen zu bringen.
Dazu bedarf es nicht mal eines attraktiven Triathleten.
Da reicht schon der Kampf gegen das eigene böse Ich!;o)
An diese blöden Knochen denk ich im Moment viel zu oft.:o(

Lieben Gruß von der gebrechlichen Carla.

Vielleicht hatte der auch nur Mitleid, weil die alte mit Gipsarm und buntem Klebeband am Bein sich zum Affen machen wollte.:o(

Mädchen,

ich glaube, Du bist nicht ausgelastet ;-)
LG, KS

von wegen mitleid

der typ war SCHLECHTER ALS DU!

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

o.k.

da hat sich was überschnitten. Du gibst es selber zu.
Gute Heilung weiterhin!

So...!

...Und was haste jetzt davon, der GöGa amüsiert sich auf Tour und Du fährst nach 29min wieder nach Hause!?!? Was machste jetzt mit der Zeit, die du hättest gemütlich radeln können!?

Deswegen schaute "Er" auch etwas verdutzt... Er dachte das gleiche wie ich ;0))... für ne Latte-Iso, hätte Er bestimmt noch Zeit gehabt!? Oder gibt es bei euch keine Biergärten?

LG, Kaw.

Vernunft & Geduld?

Hast Du mir nicht erst sowas in den Blog geschrieben? Muhahaha....
...Aber gut gemacht :-)

hmmmmmm....

hab ja nicht geschrieben, dass es einfach ist.
Ich darf radeln...wirklich....die Bude ist einigermaßen sauber.
Weiß nicht, was ich sonst fürn Blödsinn anstellen würde.;o)
Klada hatte da doch son schönen Spruch unter seinen Blogs.

:o)

ey hömma, ne...

...auch hier in portugallien gibbet internet! big happy kricht allet mit! ;-)
*koppschüttel*
____________________
laufend findet aber in echt gezzmal voll krass, datte den abgekocht hast: happy

In nem benachbarten Tria-Forum

hab ich uebrigends grad nen Eintrag unter der Kategorie

"Cyclist's low - muntert mich mal auf" gefunden

mit dem Titel

"Jetzt werde ich schon von Maedels mit Gipsarmen ueberholt"

Pferdchen! Boeses! Denk doch auch mal and ie andren!!

;-)

cour-i-euse

Suuuuuuuuuuuupiiiiiiiiiiii!

Wie geil ist das denn??? Haha!!! Da wär ich zugern beigewesen *ganzbreitgrins*!
Hach, das baut Frau doch so richtig auf;-) Hab mich schon bei Deinem Eintrag gewundert und dachte nur, wow, wie schnell ist das Pferdchen denn unterwegs??? Fährt sie ein Rennen? Und tatsächlich, sie hat;-))

Lieber Gruß
Tame
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

ne, echt jetzt?

@littleMsCurious:
link her, link her, oder/und ich fall um!
bitte bitte gib uns einen einblick in dessen cycler's low!
das hat sie sich verdient, das schwarz oder blau oder wasauchimmeraufweiß zu lesen!
und wir auch!

Hättest den Blog auch mit

Hättest den Blog auch mit xy schreiben können, hätte ich da auch auf Dich getippt. Du machst Sachen. :o)
Komm schnell wieder auffe Beine, hörste.
Viele Grüße,
Sportprinz Jens

www.sportprinz.info

ups, Buchstaben verwechselt

ich meinte nicht GEfunden sondern ERfunden

Muenchhausen-i-euse

Unglaublich

und heute schon wieder soviel km, hoffentlich kannst du bald wieder laufen sonst fährst du noch alle in Grund und Boden ;-)

Genau, liebe stachel,

jetzt wo Du es sagst, hab ich`s erst gesehen. Über 85 km! Die würd ich heute nicht mal mit dem Auto freiwillig zurücklegen;-)

LG Tame
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Der Ärmste

Muss doch total frustrierend sein, von jemandem mit sichtbar lädierten Extremitäten versägt zu werden.
Endorphine unterstützen übrigens die Selbstheilungskräfte. Gut also, dass du dir regelmäßig welche bastelst!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Hahahaaa!

Verdammt warst Du schnell! Versägen macht echt Spaß - aber mit Gipsarm Radfahren? Nee, nee. Weise den Kopf schüttel.

Und jez ma ächt: da hätteste doch besser noch 'ne halbe Stunde drangehängt. Datt war viel zu kurz! Watt machste nur mit dem Rest der Zeit? Komm mir nicht auf dumme Gedanken!

Lach mich kringelig

Habe Deinen blog jetzt erst entdeckt, aber Gott sei Dank überhaupt noch entdeckt. Habe mich kringelig gelacht, sehe mich da irgendwie zwischen den Zeilen. So ist es absolut. Rennradfahrer sind fällig :-), manchmal, wenn Sie langsam sind :-). Aber dein Tempo, da träum ich von.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links