Benutzerbild von lonelysoul

Da ich verletzungsbedingt mein M-Debüt streiche für 2011, hab ich mich für den Borsberg gemeldet... volle Packung natürlich...
princess511 und Thor67 sind schon gemeldet... noch wer Lust?

Hab mich letztes Jahr auf der ganzen Strecke so was von gequält, heißt für mich, diese derart grottenschlechte Zeit/Leistung zu verbessern. Obs gelingt... schau mer mal.

Ich freu mich jedenfalls auf ein Wiedersehen mit den beiden K's... :-)

Schade . . .

. . . dass es diesmal mit dem M bei Dir nicht klappt. Wäre der Dresden Marathon eine Alternative? Du hast doch ganz gut trainiert.

Ich liebäugle ja mit dem Borsberglauf, aber wenn, dann nur ganz entspannt. Ist ja nur eine Woche nach meinem Marathon. Werde das kurzfristig entscheiden.

LG Petra

Den MoPo

hab ich noch im Hinterkopf, allerdings wird das letzte Wort mein Zeh sprechen, der 2,5 Wochen danach immer noch dick ist.
Der Borsberg ist ein hartes Pflaster... so ganz ohne Pflaster, bin ihn schon zweimal gelaufen und will sehen, dass ich heuer sub2 bleibe...

Wenn du dich dafür entscheidest, reise nur rechtzeitig an, denn Parkplätze sind dort nicht so sehr viele.

LG Antje

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links