Benutzerbild von speach

erst mal einen guten rutsch in neue:-)
ich hab ne frage zu fahrtenspiele und steigerungsläufe.
bin in beiden ziemlich jungfräulich. hat jemand irgendwelche tips bezüglich des aufbaus der beiden trainingsmethoden?oder einfach nach gefühl lostraben bzw. losrennen? in welchen HF bereichen sollte man sich bewegen???fragen über fragen...............
lg
speach

Beim Fahrtenspiel gibt´s

Beim Fahrtenspiel gibt´s eigentlich keine feste Regel. Mach was dir gerade durch den Kopf geht. Das kann Slalomlaufen um Bäume, Autos (nur parkende bitte!!!)... sein, ein kurzer Sprint, Rückwärtslaufen, Hopserlauf zwischendurch, Treppenläufe, über Hindernisse wie Fahrradständer oder Parkbänke springen, über Feld und Wiesen laufen.

Bei den Steigerungsläufen geht es darum, aus dem Einheitstrott beim Dauerlauf rauszukommen, die Muskulatur zu beleben und dich an Tempowechsel zu gewöhnen. Steigerungsläufe können durchaus kurze Sprints sein, die dann schon bei nahezu 100 % gelaufen werden, aBer auch eine schrittweise Erhöhung des Tempos z.B. alle 5-10 Sekunden bis zu einem hohem Niveau bzw. Sprint. Wichtig bei beiden Formen, lass dir die Zeit für die Regeneration zwischen den Steigerungen.

Eine andere Form der Steigerung ist das Crescendo. Bei dem du relativ langsam anfängt und dann immer nach und nach das Tempo steigerst bsit du dann am Ende zum Auslaufen kommst. Bei einem 12km-Lauf könnte es also so aussehen, dass du dich erst nen km einläufst, die nächsteb 3km langsam läufst, die km 5-8 normales Dauerlauftempo hast und du bei km 9-11 auf einen sehr flotten Dauerlauf steigerst und du den letzten km dann wieder locker ausläufst.

Hoffe das hilft dir weiter.

Dir auch einen guten Rutsch!

Viele Grüße
Sascha

---

Jogmap Ruhr - Hier läuft der Pott

ich wollt´s g´rad

ich wollt´s g´rad sagen....

gut gemacht sascha!!

gruss efjot

[acidfree:16369 size=120x51 align=top]

[acidfree:18644 size=300x90 align=top]
..DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links