Benutzerbild von klada

Ich gestehe, dass ich mich in diesen Berg ziemlich verguckt habe, als ich vor zwei Wochen dort urlaubte. Und mich jetzt spontan entschieden habe, dort Marathon zu laufen. Von Wernigerode geht's einmal rauf, dann wieder runter. Fertig. Höhenprofil sieht super aus ;-). Wer will noch mal, wer hat noch nicht?

rufen schon

jedes Jahr sogar; aber bislang habe ich erfolgreich weggehört. Am 2.10 Köln, am 14.10. Hachenburg, einer würde ja noch reinpassen... nee. Außerdem heiße ich ja nicht Schalk.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Da geht es mir zu steil

Da geht es mir zu steil bergab. Is' nix für mich. Ansonsten sieht das Höhenprofil wirklich lecker aus, fast schon geometrisch ;)

Außerdem laufe ich da an diesem Tag irgendwo einen Marathon zur Vorbereitung auf den Albmarathon.

------------------------------------------------
VEX WÜTEND! ... MUSS ... BEZWINGEN ... IANBANKS!!!

ich begnüge mich mit 22

ich begnüge mich mit 22 km,auf den Brocken fahr ich lieber mit der Bahn

Ich bin dabei!

denn das ist meine Debüt - Berg!!

Soweit ich weis ist zumindest noch ein Schleswig Holstein Freund dabei - wir wollen es ruhig angehen.

Freu mich drauf dich kennen zu lernen!!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

*meld*

Ich (scoobys süddeutscher Schleswig-Holstein-Freund) bin auch angemeldet und hoffe, dass meine Achillessehne bis dahin wieder restlos hergestellt ist. Allerdings bin ich optimistisch.
Die Entscheidung fällt nach dem letzten Longjog in Berlin am 25.09.2011

Gruß
Uhrli

Hmm, ...

... eigentlich ist mein nächster Wettkampf erst für den 23.10.2011 geplant. Aber irgendwie gefällt mir das Profil. Die Höhenmeter bergab auf über 20km versprechen einen schönen Lauf. Hoch sieht schnell aus. Nicht so steil, aber dafür lang - im Vergleich zu mancher TAR-Etappe. ;-) Mal sehen. Zeit ist, aber irgendwie kann man ja auch nicht überall dabei sein.
Mal schauen. Distanz scheint beherrschbar und Profil sieht schön aus. Für so was hab ich glaub ich schon ein bisschen trainiert.
;-)

Ich wusste es ...

... dem Schalk gefällt das Profil. 900 Höhenmeter nonstop bergauf - wer kann dazu schon nein, pardon: ja sagen. Der Schalk natürlich! Fänd' ich riesig, wenn wir beide das gemeinsam rocken. Den gebührenden Abstand werde ich natürlich einhalten, damit du mir, frisch geduscht, ein Finisherbier zum Zieleinlauf bringen kannst ;-)

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links