Benutzerbild von crema-catalana

Nachdem ich schon Rückenschmerzen vom dauernden Liegen im Bett bekam, musste ich heute dann mal raus, schauen, ob ich die Reste der Grippe vertreiben kann. Immerhin war ich seit heute fieberfrei. Aber nach 500 m war klar, dass es trotz einladend blauem Winterhimmel nur ein winziges Ründli wird. Alle paar Schritte musste ich entweder die Nase putzen oder erbärmlich husten, so dass ich trotz Eisblumenpflücktempo Seitenstiche bekam. Aber ich war immerhin draußen. Eine knappe halbe Stunde. Es kann jetzt bitte wieder aufwärts gehen!!!

0

Aber...

...nicht gleich übertreiben, sondern schön auskurieren. Versprochen? Schliesslich freue ich mich schon auf die nächsten Laufberichte, und das geht ja nur, wenn Du fit bist, oder? :)

Gute Besserung
Haderlomp

Schön, wieder von dir zu lesen...

... oder haben wir aneinander vorbeigelesen, keine Ahnung!

Gib' dir lieber noch ein/zwei Tage Zeit, denn dich muss es weit schlimmer reingehauen haben, als kürzlich in deinem Blog rüberkam!

Sei virtuell gedrückt, ich wünsch' dir ganz doll gute Besserung!!!

LG

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Auch von mir


auch von mir gute Besserung. Bist Du nicht ein bißchen früh aus dem Bett gekrabbelt?
Wünsche Dir ein gesundes, erfolgreiches Neues Jahr. Liebe
Grüße
Gisela

Tztztztz...

...ab auf's Sofa und Decke über die Ohren!

Ach ja...und gute Besserung! :)

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

ich reich dir ein virtuelles Taschentuch

Nach mehren Tagen im Bett kann ich verstehen, daß du unbedingt mal wieder an die frische Luft musstest. Aber gesund hört sich das noch nicht an! Mach schön langsam, geh` spazieren, falls der Husten nicht nachläßt.
Das neue Laufjahr 2009 muss ordentlich befeiert, begossen werden, mit Champagner, Rotwein usw., auf neue Bestzeiten!!
Sieh zu, dass du gesund wirst und aus`m Bett kommst.
Gute Besserung
L G Fairy

liebe CC!

ich kann dich sehr gut verstehen, aber lieber ein bissel ruhiger beginnen, als einen rückfall riskieren. da ärgerst du dich dann ohne ende. andererseits kann ein läufichenilein im spaziergangstempo bei diesem traumwetter sicher auch nicht schaden. aber: schaffst du überhaupt einen 7er pace oder drüber? ist nämlich gar nicht so einfach.
weiterhin gute besserung und ein supertolles jahr 2009 wünscht dir christiane.

Aber hallo!

Bin heute mega brav mit einer pace von 7'47 rumgetrabt! Schneller wären meine Beine gar nicht fähig gewesen, die mussten sich erst mal an die senkrechte Position gewöhnen ;-))

:-) cc

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links