Benutzerbild von Nina36

Hi Ihr Neongelben!

Ich habe euch auf der Opernhaustreppe gesehen, aber ich konnte leider nicht mal Hallo sagen. Ich war nämlich im 2. Block vom 10.5 km und mußte mich mit meiner Partnerin nach hinten "schleichen".
Eins muss man den Kielern lassen. (Ich liebe euch!!!) Selbst der letzte Läufer (Walker) wird noch angefeuert und beklatscht.
Wir waren wie erwartet die letzten, aber eigentlich haben wir noch eine Dame überholt, die dann komischerweise vor uns im Ziel war. Und einer hat aufgegeben, war wohl verletzt. Insgesamt ein positives Erlebnis.

Für walken sind wir gut im Timing gewesen. 1:45 wurde gesagt. Schade, dass es nicht extra einen Walking-Contest beim Kiellauf gibt. Es war zwar am Anfang am Start peinlich, aber das wußte ich ja vorher. Und die eine oder andere fiese Bemerkung stecke ich weg. Die sollen das mal selber walken!

Als uns in der Beseler Allee die Kenianer überholt haben war ich total aufgeregt. Das war ein tolles Erlebnis, die mal so hautnah laufen zu sehen. Irre. Schade, dass ich nie rennen werde dürfen. Aber meine Leistung bringe ich auch so.

Wie lief es bei euch? Seid ihr gut angekommen? Alle gesund? Keine Verletzten?

Berichtet mal.

Liebe Grüße

Nina36

3.5
Gesamtwertung: 3.5 (2 Wertungen)

Glückwunsch Nina!

Schade, dass wir uns nicht treffen konnten. Ansonsten hatten wir alle einen schönen Lauf und viel Spaß bei der Hitze.

Gruß Haderlomp

Dabei ist alles...

Hi Nina,
bei sein ist alles!! Egal wie - Hauptsache bewegen und draußen sein und Spaß haben!!

Wir sagen ja immer "Der langsamste Läufer ist immer noch der schnellste Walker!" :-)

Lass dich nicht unter kriegen und mach so weiter!!!
"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Meinen "Respekt" habt Ihr!

Hallo Nina,
egal wie peinlich Ihr es am Start empfunden habt, meinen Respekt habt Ihr!
Ihr habt es "durchgezogen" und genau dazu gratuliere ich euch !!! - Macht weiter so !

Gruss runner_hh
... der 150 Meter vor dem Ziel, im NEONGELBEN, auf den linken Strassenseite stand, um zu supporten.

Hallo Nina, auch ich finde

Hallo Nina,
auch ich finde es klasse das ihr das durchgezogen habt, dabei sein ist alles und wer dumme Kommentare los lässt sollte sich schämen.

Gruß Petra

Daran ist nix peinlich!

Wieso denn bloß? Ihr habt die Strecke durchgestanden - wieviel Prozent der Kieler oder der Deutschen überhaupt schaffen das in der Zeit?? Na, also!

Walken ist nicht peinlich,

Walken ist nicht peinlich, sondern macht Spaß. Zum Glück dürfen wir selbst bestimmen, was wir mögen und was nicht.
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Ergebnis!


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Von mir auch

herzlichen Glückwunsch! Mitlaufen ist ja einfach, aber sich als Walkerin so selbstverständlich einzurihen und durchzulaufen, dazu gehört wirklich Stehvermögen! Alle Achtung...

Zausel

>

HI Nina,auch von mir

HI Nina,auch von mir herzlichen Glückwunsch! Und nein peinlich muß hier niemandem was sein! Es ist eine tolle Leistung ,egal ob laufend oder walkend. Jeder der sich bewegt und sich neue Ziele steckt und diese dann auch erreicht hat meinen größten Respekt.Jeder von uns weiß, wie schwer sowas sein kann-denke ich und wenn es nur der tägliche Kampf gegen den Schweinehund ist.Schade,daß wir dich nicht getroffen haben.
Lieben Gruß Jana

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links