Benutzerbild von SPORTPRINZ1974

So, da ist man guter Dinge gestern Abend früh ins Bett um heute mal eine Trippel Olirunde um Kemnade zu laufen. 34,5km für die, die es nicht wissen. 5:45 Wecker, aufstehn!7 Uhr stand ich dann startklar am Parkplatz. Der erste KM war grausam. Ich dachte ker ist das schwül und die Suppe lief schon und das Wetter hatte noch nicht begonnen es war trüb und kein Blatt wehte im Wind. Ich will nach Hause !Km5 Steigung bäh. Danach mal nen ordentlichen Schluck aus der Pulle und es lief etwas besser. Bis KM10 da musste ich mal ab in die Büsche. Man heute ist wohl nicht mein Tag. Nach 11,5km am Auto 1:16 Std. alles soweit ok. Banane Iso Flaschen auffüllen und weiter gings. Es lief besser und das Wetter hatte jetzt auch angefangen. Es war zwar etwas wärmer aber es ging ein leichter Wind und die Sonne kam auch raus. Das Getummel ging langsam los. Km 23 die 2. Runde war durch. Als ich am Wagen war meldete sich mein Magen wieder. Wieder nachtanken und Banane. KM24 kam und ich musste wieder in die Büsche. Da es dann doch dringend war kraxelte ich einen kleinen Berg hoch und auf dem Rückweg habe ich dann einen etwas unsanften Abstieg rutschenderweise hingelegt. Was ein SHIT! Linker Unterarm aufgeschürft und es blutete. Feierabend. Ich bin dann zurück zum Parkplatz gegangen und hatte echt Glück das heute ein Großaufgebot von Feuerwehr, DLRG, Johaniter usw. am See waren. Die Feuerwehr hat mich dann erst mal verarztet. Somit wars dann nix mit 30er heute. Aber 24,22km sinds dann geworden. Ein Tag der heute nicht so ganz meiner war. Mit Glück im Unglück zum Schluß.

Für die Statistik stehen da aber:
24,22km
Pace: 6:31
Puls: 145 77%

0

Ohoh,.....

was machst Du für Stunteinlagen??
Ins Gebirge zum Pieseln? Gabs da kein Maisfeld, oder so??
Hattest sicher Deine Trailschuhe nicht an.
Aber die 24,22 km haste schon mal im Sack und die Feuerwehrleute wollen bestimmt niemals ins Marathontraining, wenn das so gefährlich ist.
Hey, für Deinen Arm gute Besserung und ich freue mich auf morgen in Münster!
Wir sehn uns. Die Invalidos von Jogmap!;o)

Lieben Gruß Carla

Invalidos ist gut. :o) Ja,

Invalidos ist gut. :o)
Ja, tut auch schon gar nicht mehr weh.
Nachdem die junge Dame mir so nen halben Liter von dem Desinfektionsdinggebums da draufgemacht hat.
Und gebohrt hattse auch nich. :o)

Auf der anderen Seite habe ich dann nur noch nächste und übernächste Woche um mal die 30 zu sprengen wird dann mal Zeit.
Dafür habe ich ja schon einige Strecken über HM gemacht.
Aber größer 25,5 wars halt noch nicht.

www.sportprinz.info

Wat machste nur für Sachen!

Ne, das war wohl nicht Dein Tag heute! Und was willst Du denn morgen schon wieder in Münster? Nun laß mal erst Dein Ärmchen verheilen! Ich kann zur Zeit nur auf dem Fahrrad rumgondeln, laufen geht gar nicht -Hexenschuß oder so was. Doppeltes uääh! :0(

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links