Benutzerbild von volkard

...oder spielt nur das Wetter ein bißchen verrückt. Um 09:00 Uhr sind wir (Kerstin, Andy und ich) gestartet, da war es noch ein bißchen bewölkt. Kaum hatten wir den Weißenhof hinter uns gelasssen (unser Ziel war heute Neckarsulm) das trat die Sonne hinter den Wolken hervor, blauer Himmel, Sonnenschein und Temperaturen um die 7 Grad - das ist doch eigentlich Osterwetter, denn normalerweise sollte ich mit meinen verfrorenen Händen zu dieser Jahreszeit nicht ohne Handschuhe unterwegs sein. Ein richtig schöne 1. Weihnachtstagslauf, lockere 18 km heruntergespult und nun werde ich mir ein Päuschen auf dem Sofa gönnen. Euch allen - frohe Weihnachten

0

Google Links