Benutzerbild von Lachgas

Es verhält sich laut Telefonat und nachstehender Mail von einem netten Stadtangestellten dieses Jahr wie folgt:
Anmeldungen nur persönlich vor Ort. Nix Internet.
Letzte Chance: Am 31.12., ab 11:30 Uhr Wettkampfbüro, oder wir laufen alle "schwarz" mit.

Alternative:
Hallo,
Danke für Ihr Interesse am Silvesterlauf 2008 in Salzgitter. Ich habe gerade mit meinem Kollegen gesprochen, der als Moderator während des Laufes tätig ist.
Er machte mir folgenden Vorschlag:

Faxen oder mailen Sie uns doch einfach die Läuferdaten
Name -
Strasse-
PLZ Ort-
Jahrgang-
etwaige Vereins-, oder Gruppenzugehörigkeit
ob Urkunde + Ergebnisliste (+2EUR) gewünscht wird,
mit der Laufstrecke -- 5,4km/10,8km/oder5,4kmWalking.
Wir füllen dann hier Ihre Anmeldungen aus und Sie wenden sich dann am Silvestertag direkt an den Moderator Clemens Löcke, der Ihnen dann Ihre Startnummern aushändigt.
Das wäre der für Sie einfachste Weg.
Die Startgebühr beträgt pro Läufer 5.- EUR- / Jugendliche bis Jahrgang 1990 zahlen 3.- EUR
Schöne Feriertage und viel Erfolg beim Laufen wünscht
Ihr TTD- Team Salzgitter

Wer also vorab angemeldet werden möchte, schicke mir eine PN mit den persönlichen Daten, s.o.

So long.

Wo bekommen wir jetzt so schnell ein jogmap-Leibchen her?!!

Lutz

P.S.
Lobeshymnen bitte erst NACH dem Lauf.
Alternativ: Geschenke:
neue Laufschuhe, FR305, alle Startgebühren für die nächsten 10 Jahre etc. pp.)

Google Links