Benutzerbild von framanjes

Ich bin gerade über ein Internetangebot gestolpert, dass ein Handy mit GPS-Empfänger einen Ersatz für Forerunner und Co. macht:
http://www.ttsm.com/index.php5
Hat vielleicht einer von euch bereits Erfahrung mit dieser Software?

An alle: Schönes Weihnachtsfest
Gruß framanjes

das hört sich gut an!

Ich hab mir die Webseite mal angeschaut. Das macht einen tollen Eindruck - vor allem die Funktion, dass die aktuelle Postition des Läufers angezeigt wird.

Ich glaube jedoch nicht, dass die Software auf einem Handy einen Forerunner ersetzen kann. Eine Stärke vom Forerunner ist, dass der Läufer während des Laufs am Handgelenk die wesentlichen Daten kontinuierlich abrufen kann.

Und was auf jeden Fall im Handy fehlt, ist ein Pulsmesser.

Trotzdem vielen Dank für den Tipp. Ich werde es mal ausprobieren.

Gruß!
Klaus

GPS-Maus

@Klaus:
Ich bin nicht einer der sich im Lauf mit Daten überhäuft. Ich habe es mir angewöhnt, so zu laufen, wie es mein Körper im Moment mag. Ich will keine Wettkämpfe oder Streckenrekorde absolvieren. Ich laufe aus Freude an der Bewegung in der Natur. Da ich immer wieder neue Strecken durch die Landschaft erkunde suchte ich nach einer Möglichkeit, die hohe Investition in die Forerunner. Ich sehe die Preise als überteuert an, auch wenn das Produkt spitze ist. Die Handy-Software machte mich neugierig, da ich generell mit Handy unterwegs bin.

@alle:
Wer hat Erfahrung mit einer Bluetooth-GPS-Maus fürs Handy? Welches Produkt kann man kaufen und funktioniert auch in bewaldeten Gebieten?

***** GUTEN RUTSCH UND EIN GESUNDES NEUES JAHR *****

wünscht Frank.

KeyMate STV-5

Hier ist eine indirekte Antwort:
KeyMate STV-5

Diese Kombi ist wohl dass, was für die Freizeitläufer ohne Puls-Wert-Zwang das beste Preis-Leistung-Verhältnis darstellt.
Leute schreibt bitte falls ich hier falsch liegen sollte.

Gruß Frank

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links