Hallo Leute,
hatte zu Beginn Probleme mit dem unteren Schienbein. Nach all den guten Tipps hier bin ich mit viel Schonung und Geduld schmerzfrei. Leider hab ich jetzt irgendwie Schmerzen auf dem Fuß. Oben auf, Mittelfuss/Spann - fängt nach ca. 1.5km an, lässt die Füße irgendwie nur noch so auf den Boden platschen... elegant und leicht ist seitdem anders... Dehne brav (dachte ich jedenfalls) und mache mit 3 x 7 km die Woche auch nicht zu viel (oder?).
Wer hat ne Idee? Wie nennt man das Problem überhaupt?

LG an alle, die nen Tipp haben
Supelafe

Fuß/Spann schmerzt

Schau dir mal deine Schuhe an. Solltest du die Schnürsenkel bis ins letzte Loch durch gezogen haben, dann könnte darin das Problem liegen. Zieh also die Schnürsenkel aus dem letzten Loch raus und lauf los ;-)
Gruß Monet

Höhh -< das verstehe ich

Höhh -< das verstehe ich nich :-(

Hallo lutzibutz, du hast

Hallo lutzibutz,
du hast recht, bei deinem hohen Alter von 108 Jahren, kannst du das sicher nicht verstehen ;-)
Ein Schuh hat rechts und links Löcher, durch diese wird ein Schnürsenkel gezogen und zu gebunden. Hat der Schuh rechts 4 Löcher und links 4 Löcher, dann ziehst du den Schnürsenkel nicht durch alle 8 Löcher, sondern nur durch 6 Löcher und bindest ihn zu. Verstanden?

Sehr schön...

erklärt, nur leider nicht wirklich hilfreich. Von "locker schnüren" bis "weniger schnüren" schon ausprobiert (frau ist ja nicht ganz blöd ;o)), aber das ist es nicht. Schmerz ist eher seitlich der Schnürung. However, thanks for joining my problems... Merry Christmas!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links