Benutzerbild von princess511

Nachdem mein Knie am Mittwoch Abend die 15 km nur mühsam überstand, hatte ich mir eine zweitätige Laufpause verordnet (zugegeben nicht ganz freiwillig, so ein oller Arzttermin in der Endoskopie zwang mich dazu). Heute morgen dann endlich wieder los. Unser Hund weckte uns gegen 7.00 Uhr. Noch dunkel - noch mal rumdrehen? Ach was, jetzt ist noch nicht so viel Verkehr auf den Straßen und es wird ja bald hell. Also Laufsachen an, Kopfhörer auf und los gings auf meine Lieblingsstrecke. Und was soll ich euch sagen, es nieselte sogar, also super Laufwetter (mir graut schon vor dem Sommer - ohne Regen laufen in der Wärme, da werd ich wohl öfter mal einen Tritt von Euch in den A... benötigen). Ich war heute zwar nicht die schnellste, aber dafür schön ruhig und entspannt unterwegs. Alles in allem ganz gemütliche 11,5 km, danach schön duschen und an den gedeckten Frühstückstisch setzen. Einfach genial. Morgen wird es eine nicht so große Runde (mein linkes Knie muckert immernoch - seufz), aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist. Allen ein schönes Adventswochenende.
LG aus DD von princess511

Google Links