Ich weiß ja, daß ich keine Regenläuferin bin, aber am Regen lags auch nicht, daß ich jämmerlich eingebrochen bin - keine 4km geschafft und die Füße wie Blei.
Dabei bin ich momentan sicher nicht zuviel unterwegs.Am Montag 11km und Mittwoch 5km ist für mich normal und immer ein Tag Pause.
Was lerne ich daraus: Es kann nur besser werden ( meine Läufe und auch das Wetter)!
Allerdings ist der Regen auch durch 3 Schichten bis auf die Haut gekommen...

Also gehts jetzt in die Badewanne und dann ins Büro.

0

Google Links