Benutzerbild von marcuskrueger

Ich bin übrigens zur Zeit verletzt. Seit letzten Donnerstag meint mein linker Oberschenkel weh tun zu müssen.
Trost dabei ist, das ich eine solche Verletzung lieber in der 2. Woche des Marathontrainings erleide als 2 Wochen vor dem Marathon. Verletzungen sind bei mir meistens eine Zeichen von Überlastung. Der Körper hat im Training meistens Recht. Im Wettkampf kann ich dann dafür ein Veto nach dem nächsten nutzen. Da muss er dann durch. Ein paar Tage Laufpause habe ich schon überstanden. Werde heute Abend dennoch beim Laufseminar vorbeischauen – kann ja was unqualifiziertes dem laufenden Volk zublöken.
Eine andere Sache ist mein Schuldgefühl, wenn ich Voltaren zur Behandlung von Verletzungen einsetze. Ich fühl mich dann sofort un-sportlich und denke ich würde gegen den Spirit of the Game verstoßen. Deswegen bin ich komplett voreingenommen bei irgend welchen Ernährungsreferaten, zu denen man manchmal von anderen Läufern eingeladen wird. Habe dann sofort die klischeehafte Vorstellung, dass ich dann in dubiosen Kreisen lande oder etwas über Hobbysportler in meiner Nähe erfahre, was ich eigentlich nicht wissen will.

bis denn und bleibt verletzungsfrei

marcus

0

wo ist..

..Deine ordnungsgemäße Krankmeldung??

krankenschein..

genau, wollen das hier ja nicht einreissen lassen

aber...gute besserung..

gruss efjot

[acidfree:16369 size=120x51 align=top]

[acidfree:18644 size=300x90 align=top]
..DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Gute Besserung

Meine erzwungene Rekonvaleszenzpause geht hoffentlich morgen zu Ende... 10 Tage nicht laufen ist ja unerträglich...

VG dadarun

Leben ist Bewegung

@dada...

...dadadann habe ich mich heute doch getäuscht, als ich auf meinem Trainingsjog nach Berlin einen Läufer auf der Trainierbahn bei Pflanzenkölle weglaufen sah und meinte, Du könntest es gewesen sein.
Ab morgen schau ich dann wieder genauer hin.

@marcüs, meine Tips für die Pausenfüllung hast Du ja schon bekommen. Ich laufe solange ein paar Runden für Dich mit.

Trainierbahn

@glowi

Genau, ab morgen kannst du mich dort wieder erblicken...

Wie wärs denn mit dem Silversterlauf in Weißensee? Nette kleine Sache (1/4-Marathon)?

Gruß dadarun

Leben ist Bewegung

WOW - neuer Spruch

... auch sehr schön und absolut zutreffend ;-))

Leben ist Bewegung

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links