Benutzerbild von Ralfi30

Nachdemich im Frühjahr 2008 erst mal mit dem Laufen angefangen habe, läuft es sich jetzt schon Richtig gut. 7,5 km ist keine schlechte Distanz für einen Menschn mit 104 kg. Jetzt habe ich auch noch das Rauchen aufgegben und muss natürlich doppelt aufpassen. Dahr steht diese Woch täglich ein Lauf auf dem Programm. Mal sehen, ob ich nicht doch noch mal zumindest einen guten 10 km Lauf hinbekomme. Aber der Schweinehund läuft immer mit. So bei km 7 fändt disr an mir von hinten am Shirt zu ziehen und etwa 500m weiter geht dann auch nicht mehr viel. Vielleicht morgen mehr.

0

mach mal langsam! Noch nicht

mach mal langsam! Noch nicht jeden Tag laufen, da ist die Verletzungsgefahr viel zu groß! Lieber, jeden 2. Tag und an den anderen Tage schwimmen, Rad fahren, Krafttraining, Gymnastik,...vielleicht dehnst Du 1 Einheit allmählich aus?
( bei jedem Tag Laufen kommt schnell ein -ich mag-nicht-mehr, da-ich muß Gefühl auf. Mit Abwechselung wirds spannender)Vergiss auch die Pause nicht- 104kg sind ja nicht über Nacht zusammen gekommen, Dein Körper ( Bänder, Sehnen, Muskeln und auch die Knochen) muß sich erst an die Belastung gewöhnen!
Viel Erfolg und guten Lauf wünscht
Astrid

Moin,mir geht es nach meinem

Moin,mir geht es nach meinem Bandscheibenvorfall genauso.
Ab 5km fängt er an zu drängen, der Schweinehund, Füsse werden schwer, irgendwelche Ausreden findet er immer um nicht weiter zulaufen.
Mal sehen wie es morgen wird.
Gruß Hardy

Hut ab! Schulterklopf!

Ganz großer Sport von Dir. Ich finde, Du stellst Deine Leistung da ein bisschen zu sehr unter den Scheffel stellst. 7,5 km laufen ist sehr gut.
Generell gilt, dass Du mit jeder Minute, die Du länger als 30 Minuten gewonnen hast.
Eine Bitte und eine Frage:
Bitte nicht übertreiben. Es wäre schade, wenn Dein Elan durch eine Verletzung oder anderes gebremst würde.
Wie oft bist Du in der Woche sportlich aktiv?

Bleib dran - Du schaffst das

marcus

Laufen in Leipzig

ach, das geht alles. ich

ach, das geht alles. ich habe erst im august angefangen zu joggen. schon 12 kilo runter (kampfgewicht war 121) und letzte woche die 10 km geschaft ^^. war auch beim arzt herz usw. testen. der meinte weiter so laufen!!! letztendlich liegt das wirklich am schweinehund.

Hut ab

Hallo Marcus,

nee werde nict übertreiben, dass lässt mein Job gar nicht zu, aber ich versuche schon 3 - 4 x die Woche Laufen zu gehen. Heute übrigens zum ersten Mal über 9Km durchgelaufen in 1:02 Std.

Gruß,

Ralf.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links