Benutzerbild von nicksdynamics

Mist, heute hat's nicht geklappt, hab mich festgetüddelt...
Ich weiß, dass ich solchen Momenten damit aus dem Weg gehe, indem ich feste Verabredungen mit mir selbst treffe: deshalb ist morgen definitiv ein Lauf dran!
...und das beste ist: ich freu mich drauf!!! (und so soll es bleiben!)

Wenn's dann in dem Rhythmus weitergeht (alle drei Tage), dann wäre ich schon ganz zufrieden! Schön wär natürlich mehr, aber ich sehe ja so schon: es ist schwer konstant dabei zu bleiben! Also: morgen mehr!

0

na - heute gelaufen?

Hi Nicks!
Wir leben in einer hektischen Zeit und viele meinen, alles mitmachen zu müssen. Ich glaube, du bist da auf einem richtigen Weg, weil du nämlich DEIN Ding, deine eigene persönliche Auszeit mit Laufen gestalten willst. Man benötigt manchmal ein "Schlüsselerlebnis" um bestimmte Sachen im Leben anzupacken. Bei mir war es das erste Strunz-Buch, was ich auf einer Zugfahrt von Bremen nach Rügen "verschlungen" habe...ich dachte sofort: der Mann hat in allen Punkten recht. Nach nunmehr 9 Jahren muss ich sagen, dass ich das Laufen und generell die Natur und die frische Luft nicht mehr missen möchte. Es ist schlicht und einfach ein Stück Lebensqualität - und dies noch zum Nulltarif! Ich möchte hier keine Tipps oder so gene. Ich kann nur von mir sprechen. Ich habe mir drei feste Termine in der Woche zurechtgelegt und diese gehören mittlerweile zu meinem Leben wie Dienstags "Badezimmer gründlich" oder "Donnerstags Haus einmal durchsaugen". Es wird "dein Ding" sein, unabhängig was andere dazu sagen oder meinen. Ich wünsche dir auch ein eigenes Schlüsselerlebnis und alles Gute!!!

jepp, Verabredung eingehalten

Hi werderhardy,
hatte den Lauf heute eigentlich für nachmittags/abends eingeplant, doch tat sich gerade eine Lücke auf und da bin ich schnell in die Laufschuhe gesprungen: für mich funktioniert es eben eher flexibel.
Vielleicht kommt noch die Zeit, dass ich mich zum Laufen überreden müßte und -- da hast Du recht -- könnte es hilfreich sein, feststehende Lauftage zu haben... Wer weiß, was sich durch Lauftreffs o.ä. noch ergibt!
Was das Schlüsselerlebnis angeht, so ist bei mir die Erkenntnis gereift, dass ich "meinem Körper Gutes tun möchte, damit sich die Seele darin wohlfühlt zu leben!"
Danke für Deine Aufmunterung!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links