Benutzerbild von newbalance844

kann ich jetzt knicken. muß eine zwangspause einlegen, nicht wegen der beine (die sind topfit) sondern wegen einer heftigen sehnescheidentzündung im oberarm. bekomme jetzt ein paar tage einen tollen spritzencocktail aus cortison und betäubungsmittel, starke schmerzmittel mit enttündungshemmer nebenbei auch noch. ein gut ausgeklügeltes menue (der magen bedankt sich für die belastung jetzt schon.) jetzt habe ich also eine krankschreibung, hätte somit genug zeit zum laufen....ein jammer.
meine idee, "mutti72" ein paar wochenkilometer mehr aufzuschwatzen hat sich auch schnell erledigt, sie plagt sich mit einer dicken erkältung ab.
die km-rettung kam aus einer völlig unsportlichen ecke. ein freund will seine füße nicht nur für das gaspedal seines autos benutzen, sondern tatsächlich"gehen" und mutter und mir die km schenken. so was gibts auch noch, bin beeindruckt.
ich muss mich in sachen geduld üben, nicht wirklich meine stärke
Gruß, ulrike

Gute Besserung

Hallo Ulrike,

hört sich ja gar nicht so gut an. Ich wünsch dir gute Besserung und gute Regeneration, damit es deinem Arm schnell wieder besser geht (wenn du noch was von dem Dope übrig behälst, kannste mir ruhig zuschicken :)

Auch deiner Mutti richte meine besten Genesungswünsche aus.

Und deinem Freund vielen Dank für den Fußersatz :)

Pflegt eure Gesundheit und erhohlt euch gut. Dir vor allem viel Stärke in Sachen Geduld üben - ohm

Klaus

Kopf hoch

hey, klingt ja wirklich nicht so gut (die Schmerzen kenn ich, hatte auch mal so ne nette Entzündung). Aber Kopf hoch, das wird schon wieder und die 1000 fallen dann eben ein wenig später.
Gute Besserung und schöne Weihnachten wünsch ich dir.

klaus

werde die orthopädin fragen, ob sie mir ein paar Pröbchen vom Cocktail zum weiterleiten mitgibt.
bekommst dann ne extra portion
gruß ulrike

princess511

danke, wünsche dir auch schöne feiertage
gruß, ulrike

Gute Besserung

Das kommt mir bekannt! Wenn ich Zeit habe, habe ich auch oft Laufverbot gehabt. Vor Weihnachten findest du doch bestimmt noch ein paar Sachen, die noch erledigt werden müssen. Ich habe mir schon eine Liste gemacht. Hier kommt noch ein bisschen Geduld. Ob das gut ist, dass ich dir von meiner geringen Geduld noch was abgebe?
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Inumi

das ist ein großes Geschenk, nehme das bisschen Geduld gerne an. Meine ist schon verpufft und ich kann jede Unterstützung brauchen. Bin heute schon vor lauter Verzweiflung viele Busstationen vor meiner eigentlichen ausgestiegen um vor der Arbeit wenigstens etwas Bewegung zu haben. Hier ist Geduldsnotstand, laufen kann ich trainieren, aber Geduld........ Solltets Du also noch was über haben, schicke es bitte rüber
Danke, Ulrike

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links