Benutzerbild von rhinfo

So, endlich hab ich das für dieses Jahr gesteckte Ziel erreicht: die 1000 km. Wenn ich bedenke, dass ich erst am 20. Mai nach 18 Jahren Laufpause wieder angefangen habe, bin ich schon ein wenig stolz auf mich. Und ich denke, ich bin auf einem guten Weg für den Marathon im Mai in Düsseldorf bin. Na ja ein paar längere Strecken muss ich Anfang des nächsten Jahres noch machen, meine längste war bislang 17,666 km. Ich glaube ich kann die Strecke noch gut auf etwa 28 km erweitern. Und als Vorbereitung werde ich wohl die Duisburger Winterlaufserie machen...

Alles gute Vorsätze fürs neue Laufjahr. Hoffentlich kann ich sie auch einhalten...

In diesem Sinne wünsch ich Euch auch schon mal ein gutes Laufjahr 2009
Renate

0

1000 Km

Hallo Renate,
Glückwunsch zu Deiner Leistung, darauf kannst Du wirklich stolz sein, nach 18 Jahren Laufpause so wieder einzusteigen. Ich bin ja auch wieder in das Laufgeschäft eingestiegen, aber nicht nach so langer Pause wie bei Dir. Meine Läufe trage ich bei jogmap seit dem 30.05.2008 ein, die 1000 Km habe ich auch heute geknackt - da sind wir uns ja ziemlich ähnlich. Mein Marathon-Comeback plane ich für Hamburg. Ich hoffe, noch mein Jahresziel, 30 km im Training, zu schaffen, bis jetzt bin ich bei 28 Km.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und eine gelungene Marathonvorbereitung.
Stefan

Noch mehr Parallelen

Hallo Stefan,

ich glaube fast Du bist mein Laufzwillingsbruder, so viele Parallelen haben wir. *lach*
Nicht nur, dass wir fast zur selben Zeit wieder eingestiegen sind, oder dass wir am gleichen Tag die 1000 km geknackt haben. Ich sehe gerade, dass Du auch 27 Marathonläufe gemacht hast in Deinem ersten Läuferleben, bei mir waren es 26 oder 27 (ist schon so lange her). Und unsere Bestzeiten liegen auch nur 5 Minuten auseinander (2:49:05). Und auch dass wir beide Ultras gelaufen sind (ich 3x 100 km) ist sehr ähnlich.

Ganz liebe Grüße nach "Fischkoppland" (wo ich auch mal ne Weile gelebt hab)
Renate

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links