Benutzerbild von LouLou1303

HA!
Nachdem ich nun im Juli das letzte Mal gelaufen bin, weil der Schweinehund zu groß war und aber auch mein Rücken schmerzte, der Orthopäde einiges wieder gerichtet hat und noch am richten ist, legte ich heute wieder los.

Normalerweise fange ich eigentlich mit schlappen 2-3 km an. Doch heute waren es gleich 5,1.
Ich hoffe nicht, dass das eine Überforderung meiner Gelenke und Muskeln war *hoff*

Falls doch - wirds hoffentlich so doll weh tun, dass ich von ganz allein wieder weniger laufe. Mal gucken, was mein Körper morgen dazu sagt. Wenn alles ok bleibt, geh ich Dienstag wieder los.

Kieken wir mol, wat?

Dann hat sich das Durchhalten mit dem Nichtrauchen (1 Jahr und 3 Monate) auch richtig gelohnt. Sonst hätte ich wieder Asthma.

Und ich hoffe, ich bleibe jetzt dran (Joggen).
Klotzen, statt kleckern!

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

drück dir die Daumen :-)

es lohnt sich :o) ich bin auch am klotzen ....
hol die munter :O)

Jawoll. Wat mutt, dat mutt

Jawoll. Wat mutt, dat mutt :D

Give me some chocolat and nobody gets hurt!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links