Benutzerbild von T21

Heute ist Nikolaus! Hurra! In meinen Stiefeln war was drin. In euren auch?

Und morgen sind meine Füße wieder in den Laufschuhen, um die nächsten Kilometer zu machen. Freue mich riesig darauf und denke an alle, die wegen Verletzungen und Krankheiten nicht mitlaufen können. An dieser Stelle "Gute Besserung".

Euch allen wünsche ich einen schönen Nikolaustag und morgigen 2. Advent.

Klaus

danke ...

... für die lieben wünsche, klaus!
hab's erst jetzt gelesen, wünsch dir aber wenigstens noch einen schönen adventsabend.
die blogaktivitäten beschränken sich in dieser gruppe ja echt auf ein minimum. aber das macht nüscht. die zeit wird halt genutzt, um für die kinder zu laufen. ich denk bei jedem lauf daran!
LG christiane

wuerd viel lieber laufen als schreiben

aber hab noch sooooo viel Arbeit am compi zu tun. das ich weder noch machen kann. Meine Arbeit, die sollte eigntlich schon heute nachmittag fertig gewesen sein und jetzt ist dunkel und ich bin immer noch nicht gelaufen udn immer noch weit entfernt von fertig sein. Aber meine Frist, die laueft. Die laueft morgen ab und wenn ich mein Projekt nicht fertig bekomme, dann sieht es in Zukunft so ziemlich schwarz aus. Ich seh mich schon die ganze Nacht hier sitzen. Anstatt zu laufen. Und da oben in Paris, da sitzt mein Korrekturleser auf heissen Kohlen und hofft dass ich meines endlich rueberschick. Und ich waere viel viel lieber gelaufen heute, das hatte der Plan vorgesehen und ohne diesen Lauf ist mein Wochendschnitt schon wieder so ziemlich im Eimer. Und Klaus hat mich auf der Gruppenliste wiedr ueberholt. Ab morgen hab ich hoffentlich wieder mehr Luft, bis Donnerstag, dann treffe ich mich mit den Leuten denen ich heute das Projekt noch fertig machen muss.....
Ach und ueberhaupt. Ist das Wochenende tatsaechlich schon um?????

@ cour-i-euse

ich drück dir die daumen und wünsch dir gutes gelingen. vielleicht würde eine minirunde von 2 km dein gehirn freiblasen und schön mit frischem sauerstoff auffüllen, sodaß dir die arbeit danach besser von der hand geht?
ich mußte auch mal 'ne nacht (insg. 13 stunden) durchschreiben, weil ich mir alles wiedereinmal auf den letzten drücker aufgehoben hatte. geheimtip: 1 (wirklich nur 1!!!) glas sekt hilft auch. erst sackt man kurz ab, ist danach aber putzmunter!
also, laß den kopf nicht hängen!
alles gute - christiane

@ wuerd viel lieber laufen als schreiben

gute Gedanken beim Schreiben. Demnächst biste bestimmt wieder vor mir ;)

Noch eine gute und produktive Nacht

Gruß Klaus

schon gemacht!!!

Ich bin gestern von der Arbeit aus nach hause gelaufen!! Um neun Uhr war ich endlich mit meinem ersten Entwurf fertig und ziemlich gefrustet, obwohl die letzten zwei Studnen echt megaproduktiv gewesen waren. Dann hab ich die Arbeit zu meinem PiP (Partner in Paris) geschickt damit er sich weiter drum kuemmern kann. Auf die Frage "wie lange brauchst Du bis Du? Kriegte ich zur Antwort : etwas ueber eine Stunde. Die Laufklamotten hatte ich ja eh dabei, und das ging prima gut. Ich bin also nach 11.x km und knapp ueber ner Stunde zu Hause angekommen, hab gleich die mailbox geoeffnet, und dann war da schon das bearbeitete Manuskript drin. Yippidieh!!!! Heute morgen muss ich mich noch ein bisschen weiter drum kuemmern, ein bisschen herumfeilen, aber das geht scho. Und das beste an allem ist: Ich hab den Klaus wieder ueberholt!!!! Aber jetzt ist erstmal ausruhen angesagt. bis Morgen (oder so)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links