Hallo RainRunners,
seit ich in dieser Grupee Mitglied bin, kriege ich über jeden Beitrag hier eine E-Mail. Mein Postfach war noch nie so gut gefüttert!

Und ich frage mich: Wie macht Ihr das???
Habt Ihr einen Lakai, der rückwärts laufend den Laptop vor Euch durch den Wald trägt samt Hotspot? Habt Ihr Euch das Schlafen abgewöhnt? Habt Ihr weder Beruf noch Freunde noch Familie?

Wie in drei Teufels Namen könnt Ihr so aktiv sein??? Ich komme nicht mal dazu, alles zu lesen, geschweige denn etwas Gehaltvolles beizutragen...

Es grüßt Euch die sich ratlos am Kopf kratzende
Claudi

PS: Um diesem Posting doch noch einen Hauch von Sinn zu verleihen, gebe ich zu, dass ich erst vorgestern nach einer Kränkel-Pause überhaupt den ersten Regen-Lauf absolviert habe, seit ich hier dabei bin. Und schee war's.
Vielleicht habe ich mich darum auch einfach nicht getraut vorher zu posten. Wäre psychologisch zu hinterfragen ;-)

Versuch einer Antwort

Hypothese 1:
Du läufst mehr und hast weniger Zeit zum computern.

Hypothese 2:
Du schläfst mehr und hast weniger Zeit zum computern.

Hypothese 3:
Du arbeitest mehr und hast weniger Zeit zum computern.
ODER:
Du hast einen Arbeitgeber, der sauer wird, wenn er mitbekommt, dass seine Mitarbeiter während der Arbeitszeit im Netz unterwegs sind. Guckst Du auf die Zeiten, in denen hier so manch einer schreibt, weißt Du, wer im öffentlichen Dienst arbeitet ;-)

Hypothese 4:
Du tippst zu langsam ;-)

Hypothese 5:
Du bist noch nicht lange genug dabei. Sonst hätte sich der "Beklopptheitsgrad" schon stärker an den Gruppendurchschnitt angenähert und das Klugsch.. die Züge einer Sucht angenommen.

Kombinatinen aus mehreren sind möglich.

Liebe Grüße, WWConny
PS.: RainRunners - auch nicht schlecht!

Hallo Claudi

früher war ich auch nur bei Jogmap unterwegs, wenn ich gelaufen bin. Aber das Bloglesen macht süchtig. (Am liebsten Tuffis ;-)
Seit ich hier bei den RainRunners (die Schöpfung ist Klasse) bin, muss ich eigentlich jeden Tag mindestens einmal hier vorbei schlittern. Bin dafür heute auch nicht gelaufen, und gestern nicht und vorgestern auch nicht. Aber morgen wieder.
Ansonsten kann man Connys Ausführungen nichts mehr hinzufügen.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Erstmal

schöne Grüße ins Badische (war früher ab und zu am Battert klettern)
mach dir keine Sorgen, es geht alles, ich les hier oft mal in meinen Pausen nach, oder laufe halt weniger (glaubt aber wahrscheilich keiner)

Der Tag geht zu Ende: Überdenke noch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

www.laufpark-stechlin.de

Größte Quelle der Unproduktivität

Ich sitze sehr oft (jetzt) in einer Bibliothek, die leider WLAN hat. Wenn mich der Elan verlässt, versurfe ich mich bei Jogmap.

marcus

Laufen in Leipzig

@runandbike1

..nee, das glaub Dir wirklich keiner ;-)

Nicht nur der öffentliche

Nicht nur der öffentliche Dienst ermöglicht eine freie Zeiteinteilung. Wenn man im Aussendienst ist und den Schlepptop immer mit hat kann man immer mal wieder selbst während des Staus mal kurz schauen was los ist. Jogmap läuft eigendlich immer im Hintergrund.

Oink aus dem Wald
BMI 35,? (Dank Flatrate immer online)

wortstamm der regenefetischisten

liebe claudia!
du kannst unseren namen ja auch anders interpretieren:

wir sind die regen fetischisten !

rege = aktiv (im sinne von laufen, tratschen, blödeln, blogen)

daß wir dazu noch gerne im regen laufen ist zufall oder auch nicht.

nun wär es noch spannend, wenn jeder mal schreiben würde, was er so für'n fetisch hat.

ich persönlich lebe zur zeit meinen weihnachtsfetisch aus, der von jahr zu jahr immer schlimmer wird (mein armer mann!).

vorweihnachtliche grüße von der laufenden christbaumkugel christiane

Huch...

...und das, wo ich gar nicht mehr blogge...mir gehen die creativen Waldläufe in dieser Jahreszeit aus...

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

also ich hab...

...die Funktion "automatische Benachrichtigung" inaktiv gesetzt... dat is nämlich nicht zum Aushalten hier! *gg*

Und ich gehör auch zu den armen Dropsen, die während der Arbeitszeit nicht online gehen können... und ihre komplette Freizeit damit verplämpern, äh, sinnvoll damit gestalten, hier die Freds nachzulesen...

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

*schnief* ja mir gehts

*schnief* ja mir gehts genauso, ich hab mich zuerst auch wie claudia gewundert und die ellenlangen listen bei outlook gelöscht. Ja da ich auch schlecht auf der baustelle ins netz gehen kann, kann ich auch nur mit dem kopf schütteln.

*ich wär so gern beamter*

Aber...

... ich bin doch auch im Öffentlichen Dienst!

Und trotzdem habe ich keine Zeit, meine jogmap-Kontakte im Büro zu pflegen, weil ich da echt _Arbeit_ habe!!!

Ich sag ja, ich mach was falsch!!!

Claudi

Och, das würde ich..

..jetzt nicht so sagen, aber möglicherweise hast Du andere Prioritäten. Ich mag halt nicht so gerne aufräumen, putzen, bügeln... und seit ich auf glowis Empfehlung hin den Abwasch auch noch stehenlasse, hab ich auch Zeit zum jogmappen (Danke glowi - war echt ein super Tipp!).
Schönen Gruß, WWConny

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links