...mein letzter Blogeintrag war im Januar *kopfschüttel*
...mein letzter Lauf nicht ganz so lange her, dennoch bin ich Lichtjahre vom Schulterklopfen entfernt.

Kurzes Fazit 2008 - der gelante Halbmarathon in Berlin im April wurde kurzerhand gegen eine Bandscheiben OP getauscht - es ging nicht mehr. Permanenter Dauerschmerz, jeder Legostein im Kinderzimmer eine Herausforderung, Schweissausbrüche im Büro und ganz ehrlich und das hätte ich wirklich nie für möglich gehalten - ich kann es nachvollziehen, dass Menschen aufgrund von Schmerzen ihren Lebenswillen verlieren. Glücklicherweise bin ich kein depressiver Typ und habe ein stabiles Umfeld.

Die Folge der OP drei Wochen liegen! Sechs Wochen nicht sitzen! 12 Wochen kein Laufsport!

War das ein Scheiss!

Geht es mir besser - Jein - Dauerschmerz ist definitiv besser geworden, Immobilität ist geblieben. In Folge gab es nur wenige sportliche Highlights in diesem Jahr. 3 Wochen Regenmallorca ergaben von den geplanten 1000 km auf dem Bike keine 250. Gelaufen - na ja ab und zu, nichtmal einmal in der Woche. Ein halbes Jahr kurz vor Erreichen des Sportstudio doch lieber zu Ikea abgebogen auf ne Portion Kötbullar - so in etwa!

Jetzt haben wir wieder die kalte Jahreszeit und ich fühle mich überhaupt nicht nach Neuanfang. Habe auch wieder satte 5kg zugelegt - prima und dass vor dem Fressorgienmonat. Jede Anzughose muss inzwischen mit einem tiefen Atemzug erobert werden.

Dat jeht nich so weiter!

Also heute 10 Min Warm Up, 45 Min. High Intensive Training am Eisen. Wenn ich danach noch lebe werde ich die kompletten Desperate Housewifes auf dem Laufband verbringen.

Und so der liebe Laufgott es vorgesehen hat werde ich den Halbmarathon im April erneut anpeilen.

Gut gemeinte Zusprüche werden gern entgegengenommen.

Glückliche Stunden
Web

0

Fang schon mal an zu trainieren...

es sind ja noch 5 Monate hin, schön langsam anfangen, nicht übertreiben, aber durchhalten. Unsportlich bist du doch bestimmt nicht!
... und beim HM am 5.4 scheuche ich dich den ganzen Weg vor mir her.
Du schaffst das!
L G Fairy

ZUSPRUCH!!!! (gut

ZUSPRUCH!!!!
(gut gemeint...)

Alles wird gut, das packst du schon!

Gruß ;-)
skifly

Lieber webstuffer, alles

Lieber webstuffer, alles Gute für deinen Neuanfang und weiterhin gute Besserung für deinen Rücken. Feuerblitz

Schön langsam

He Web,
willkommen zurück! Ich wünsche dir alles gute für den Wiedereinstieg, auch wenn die dunkle Zeit nicht die günstigsten Bedingungen mitbringt. Du hast dir ja schon ein warmes Fleckchen zum Laufen gesucht.
Ich kann dir sagen, du hast Glück gehabt. Ein Bekannter von mir kann seit der Bandscheiben-OP nicht mehr arbeiten. Die Bewegungen sind eingeschränkt. Schmerzen gehören zu seinem Alltag. Lass es langsam angehen!
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wird schon!

Als es mir heuer an Ostern das Knie zerlegt hat (Patellasehnen riss) hatte ich auch erst mal 12 Wochen Zwangspause und dachte nachher ich hätte das Laufen verlernt. Aber 2 HMs wurdenes dann doch noch, wenn auch nicht gerade mit Topzeiten. Nur der "Ganze" bleib mir verwährt.
HAb ein bischen Geduld und nimm dir die nötige Zeit um wieder reinzukommen, dann bin ich mir sicher das alles wieder gut wird und Du den HM im Mai packst!
Ich drück dir alle verfügbaren Daumen!

Uli

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links