Natürlich habe ich keinen Grund einen Wettkapfbericht zu schreiben! Ich mach ja fast nichts. Aber ich kann von meinen täglich Kämpfen berichten. Soll ich laufen? Ist das Wetter zu kalt? Ist es zu rutschig, matschig etc? Vor paar Monaten war es ganz toll. Ich war voll motiviert, optimistisch. Habe geglaubt (gehofft), dass es so weitergeht. Jetzt muss ich aber lachen! So naiv in dem Alter!!! Schlimmeres, als den Winter, kann ich gar nicht vorstellen. Aber mein größter Fehler war, dass ich vergessen habe, wie unglaublich motiviert ich durch so viele motivierte Menschen war. Seit 2-3 Tagen lese ich immer wieder die Einträgen, und habe wieder das Gefühl, ich könnte das Laufen geniessen. Mein letztes Lauf (gestern) war auch schon viel besser, trotz Kälte, Matsch, Schnee. Hier habe ich wieder so viel geschmunzelt und gelacht, dass es "das Eis zum Schmelzen brachte". Ich kann nicht anders, und muss mich bei Euch Allen immer wieder bedanken. Und das kommt jetzt: DANKE!!!

Bitte nicht aufhören mit dem Laufen und Schreiben.

Lujza

0

na -so alt...

...bist Du nun auch wieder nicht, Jg. 2008 und dann schon Laufen - Respekt ;-)
Ich kann mir übrigens durchaus Schlimmeres als den Winter vorstellen: Polarnacht!
Und falls es Dich tröstet: ich hatte heute auch mal einen komplett genussfreien Lauf. Man kann auch Quälerei dazu sagen. Aber was solls - es ist ja auch nicht jeden Tag Sonntag, also warum soll dann jeder Lauf grandios werden. Das nächste Mal wirds wieder besser! Hauptsache nicht komplett aufhören!

Beste Grüße, WWConny

Genauso.......

......... hab ich nach den letzten 2 Läufen auch gedacht. Sch...quälerei, aber der nächste wird besser, also der,den ich für morgen angedacht habe. Bin mal gespannt!
Keep running and have a nice day! Sabine

Bin ganz deiner Meinung

Ohne die fleißigen Läufer, Schreiber und Leser bei Jogmap, würde ich wohl Gefahr laufen, in einen winterliche Laufagonie
zu fallen. Tatsächlich leide ich aber darunter, momentan nicht so zu können, wie ich will und hoffe bald wieder - bei
welchem Wetter auch immer - ein paar Kilometer runter zu putzen.



... es läuft, wie es läuft!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links