Eigentlich wäre heute ja mal wieder nen guter Lauf fällig gewesen, aber irgendwie hab ich weder meinen eigenen Rhythmus gefunden noch wollte sich ein high einstellen. Am Ziel angekommen dachte ich , ich wäre 53min gefühlsmäßig gelaufen, waren aber 63min auf 11km. Dabei hatte ich mich so auf heute gefreut, aber wohl zu früh. So wird das jedenfalls nix mit dem HM unter 120min und das deprimiert mich total!
Hoffe, euch ging es besser!
Sabine

0

Bleib locker ....

... denn wenn Du pro Woche maximal 20% gesteigert hast und kein zu hohes Tempo in der letzten Zeit gelaufen war das nur Pech!!!Wenn sowas mal im Monat vorkommt, scheiss drauf!!!
Nächstemal läufst Du los und machst folgendes:
Du lächelst alle an die Dir entgegen kommen, ob Läufer Walker und Spaziergänger.
Du guckst Dich um nach Tieren, Denkmälern, nach der Natur und schaust in die Wohnungen und dann siehst Du Dich an und merkst Du tust was für Dich, geniesse Dein Laufen, dann kommt der Rest von selbst, auch die Bestzeiten.
Machs gut
Hupsi
Run with fun in the Nature & in the City

Meeensch...

für mich wären 63 min auf 11 km 'ne neue PB.
Sei nicht traurig, wenn der nächste HM noch nicht unter 2:10 klappt, dann eben der übernächste. Hauptsache, die Knie sind brav!
Alles wird gut!
Liebe Grüße, WWConny

Hallo Buddy!

Ja, ich weiß, ich bin halt manchmal zu ungeduldig!
Aber wenigstens meine Knie bleiben brav! Also macht sich die Überei mit Theraband und speziellen Übungen Dank Gazelle123 bemerkbar. Manchmal hakt es zwar noch, aber es ist kein Vergleich mehr!
Keep running and have a nice day!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links