Benutzerbild von JimBob1307

Hallo zusammen, nach einem tollen HM am 11.10. habe ich mir mal vier Wochen Pause gegönnt und meinen Jahresurlaub ohne Laufen verbracht. Die "Wehwehchen" sollten mal verschwinden und etwas "Abstand" tut ja auch mal gut. Nach diesen vier Wochen waren die "Wehwehchen" (Schmerzen unter dem Fuß, Schmerz vom unteren Rücken in den Oberschenkel, etc.) allerdings leider nicht weg, so dass ich zwar zwei Läufe wieder gemacht habe, aber jetzt doch erst einmal der Ursache auf die Spur kommen will. Mal sehen, was die Ursachenforschung ergibt, aber mal wieder nahezu schmerzfrei sein, wäre wirklich zur Zeit ein großer Erfolg...
Viele Grüße, JimBob

0

Google Links