Benutzerbild von putz28

endlich geht es wieder, nachdem ich vor 5 Wochen umgeknickt bin und ins noch frische Laub biss.
Jetzt merke ich, daß die Pause auch etwas gutes hatte, denn ich laufe jetzt deutlich bessere Zeiten auf gleichen Strecken.

Außerdem Grund zur Freude sind die 801 Jogmap km in 41 Wochen.

Ich hatte mir bis Jahresende 1000km vorgenommen, vielleicht wirds noch was, da ich sowie so gerne kalt laufe.

Gruss Putz28

0

900

Ich bin in fast dergleichen Situation wie Du. Ich war im September umgeknickt und schwer gestürzt (zum erstenmal in meiner Läuferkarriere). Auch 4 oder 5 Wochen pausiert, hauptsächlich wegen des aufgeschlagenen Knies, das ganz böse aussah (und heute noch meine schönen Beine verunstaltet *heul*). Danach bin ich aber zunächst nur sehr schwer wieder in Tritt gekommen, ich fühlte mich wie eine Laufanfängerin. Inzwischen laufe ich aber auch bessere Zeiten wie vor dem Sturz. Und noch etwas ist ähnlich: ich hab gestern die 900 vollgemacht, in 48 Wochen. Nun die 1000 dürfte ich wohl ganz sicher dieses Jahr noch schaffen...

Gruß
Renate

Makel

Erst der kleine Makel macht die wahre Schönheit aus, ansonsten Wünsche ich Dir den 1000er , ich werde mich mit 900 begnügen .

Gruss putz28

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links