Benutzerbild von mchennsy

Ich habe mir ein paar Winterlaufschuhe für die wirklich harten Wintertage mit Matsch & Schnee gekauft. Da ich immer gut mit den Riemen von Nike gefahren bin habe ich mich für die Nike Air Pegasus 25 GTX entschieden. Die GTX Version ist mit Goretex ausgestattet und dadurch wasserdicht.

Heute wurden sie geliefert und durften gleich auf eine kleine 12km Schneerunde mitkommen. ;)

Mir ist gleich beim Auspacken das hohe Gewicht der Schuhe und die extrem harte Sohle aufgefallen. Die Verarbeitung war wie von Nike gewohnt ordentlich und von hoher Qualität.

Beim Laufen auf Schnee packt das Profil gut an und hatte auch auf den rutschigen Stellen keine Probleme meinen Tritt zu finden. Das Laufen auf Asphalt oder hartem Untergrund hingegen ist kein Zuckerlecken. Ich bin mir wie in Skistiefeln vorgekommen. Ein vernünftiges Abrollen ist nicht wirklich möglich.

Fazit: Wird definitiv nicht mein Lieblingsschuh aber für die harte Winterrunde werde ich sie des öfteren mal ausführen.

Habt Ihr auch Winterlaufschuhe? Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

LG
Michi

Hart? Pegasus?

Uff... "hart" ist eigentlich so ungefähr das letzte, was man einem Pegasus nachsagen kann ;-) . Bist Du sicher, dass Du die Einlegepappe rausgenommen hast?

Ich hab mir ja gerade den "normalen" Pegasus 25 zugelegt, die sind superbequem. Allerdings ist das Abrollverhalten bei den Pegasus tatsächlich wie ein Schlauchboot, aber "it's not a bug, it's a feature". Lauf mal einen langen Lauf damit, dann wirst Du sie zu schätzen wissen.

Viel Spaß im Dante morgen!

Grüße, Achim

Im Runner's World Heft 10/08

Im Runner's World Heft 10/08 wird der Pegasus 25 wie folgt beschrieben.

...In Verbindung mit der Air-Einheit, die sich über die ganze Mittelsohle erstreckt, sorgt sie beim Männermodell für ein eher steifes Abrollverhalten - ganz anders als beim direkten Vorgänger, aber durchaus vergleichbar mit der ürsprünglichen Charaktersitik des Pegasus...

LG
Michi

Sage ich ja. Ergänzung

Sage ich ja. Ergänzung -gleicher Testbericht- "Der neue Pegasus ist deutlich leichter geworden.". Ich glaube, dass die Goretex-Membran einiges an zusätzlichem Gewicht einbringt, evtl. kommt daher Dein Eindruck vom schweren Schuh?

Übrigens warte ich noch auf den gestern bestellten Pegasus ESC, der eine etwas griffigere (Trail-/Schnee-taugliche) Außensohle hat als der GTX und der "normale" Pegasus, allerdings keine Goretex-Membran. Dann hätten wir die Familie beisammen :-) .

Grüße

Achim

Dann können wir ja mal

Dann können wir ja mal einen kleinen Familienausflug machen. ;)

LG
Michi

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links