Benutzerbild von Laufzicke

Es scheint eher ein Frauenproblem zu sein :
Im Winter bzw. auch jetzt schon bei klatem Wind, kriege ich "arschkalte" Oberschenkel und einen ebenso kalten Hintern.
Diese dünnen Regenhosen zum Überziehen machen so eklige Geräusche, das nervt ja auf Dauer, warme Wollunterhosen schätze ich wären irgendwann nur nass (Und hat einer mal gesehen wie die aussehen ?!?)
Wer hat denn einen Tipp für eine richtig warme, dicke Laufhose - kann auch Herrengröße S nehmen, bei 170cm und Größe 36 sind die Damenhosen manchmal zu kurz.
Oder Unterwäsche ? Hosen bis zum Knie darunterziehen ?
Danke für eure Ideen ...

Hallo, ich habe es dieses

Hallo,

ich habe es dieses Jahr einfach mal mit Wärmecreme (Apotheke) probiert und.... Es funktioniert!

Viele Grüße :-)

auch ein herrenproblem

ich ziehe eine Funktionsunterhose unter meine normale Lauftight. Ich selbst trage Falke, aber die von vergleichbaren Herstellern wie Odlo funktionieren bestimmt genau so gut. Alle Unterhosen sind knielang.
Da schwitzt nichts und sie hält warm und trocken.

Als Alternative gibt es auch noch dickere Wintertights von z.B. Adidas. Doch mit denen habe ich keine Erfahrungen, bis zu welchen Minusgraden die wärmend sind.

Wünsche Dir einen angenehmen Start in Wintersaison.

marcus

Laufen in Leipzig

Ich hab mir eine

Ich hab mir eine Winter-Tight zugelegt, die an den Oberschenkeln noch ein wärmendes Polster hat. Oberschenkel nun warm, aber am Hintern frier ich immer noch. Ich wollts jetzt auch mal mit knielanger Funktionsunterwäsche probieren.

Langlaufbekleidung

Ich habe mir in einem Langlauf Shop eine tolle Langlaufhose gekauft. Eigentlich für Langlauf gedacht, funktioniert diese natürlich auch zum Joggen bestens. Der Stoff auf der Vorderseite ist mit Windstopper Material beschichtet.

Dort gab es auch eine Windstopper Unterhose :-) kein Scherz, ehrlich, das gibts!
Eine Art Netzunterwäsche und vorne ebenfalls mit winddichtem Stoff bezogen. Hält so auch Bauch und Blase warm.
Ich hoffe bloss, ich brech mir nie das Bein und muss mir dieser Hose ins Krankenhaus eingeliefert werden.....

kurze oder 3/4 Tight (nach

kurze oder 3/4 Tight (nach Wunsch und Kälte) über oder unter lange Tight. Fertig.

Hurra

noch jemand mit diesem Problem!! Warme Wintertights halfen mir nichts; der Rest war zu warm und der Hintern blieb kalt. Habe mir deshalb (in Braunschweig!!! Hier gibt es sowas nicht) von odlo eine knielange Funktionsunterhose geleistet: normal dünn reicht sie für normale lange Laufhosen völlig. Supersache!!! Kann ich nur empfehlen.
An doppelten Tights stört mich das reinklettern und der doppelte Bund.

Auch bei uns soll es am Wochenende Winter werden :-(

...ich auch!

Ich habe genau wie Ihr das Problem mit dem eiskalten Hintern. (dacht immer das geht nur mir so) Aber leider habe ich noch nix gefunden was dagegen hilft. Hab sogar mal ne lange Skiunterhose darunter gezogen (habe eine sehr warme wintertight) aber trozdem friert mein Hinterteil.
Ich glaub ich brauch da mal ne Heizung ;-) Eventuell diese beheizbaren Schuhsohlen von Tchibo mal einfach umfunktionieren.... ;-)

just freeze
JogBabe

Ich laufe in langen

Ich laufe in langen Skiunterhosen plus dünner Laufhose, bin allerdings noch nie bei dicken Minusgraden gelaufen (da ich erst seit Mai laufe ;-) ), vielleicht muß ich mir dann doch eine Winterlaufhose zulegen.

Hi,

das Problem kenne ich auch und ich dachte ich bin damit allein. Mich friert am hinteren Obeschenkel und am Hintern und da helfen leider auch die "tollen" Tights mit Windstoppereinsatz vorne nicht. Ich bin auch zum Zwiebelprinzip mit Funktionsunterwäsche übergegangen. Zur Not auch Boxershorts und knielang, dafür aber durchaus noch 3/4 Tights. Ich weiss irgendwie pervers....

Mal schauen wie es diesen Winter wird. Am Sonntag soll es hier schon Schnee liegen und wir planen eine lange Strecke, also Quasi Funktionswäschehärtetestfest :-)))))

Viele Grüße

Ulrike

carpe diem-Nutze den Tag

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links