Benutzerbild von sabinche

Heute früh habe ich die magische Grenze von 1.500 km jogmap-Kilometern in diesem Jahr überschritten. Das ist schon ein tolles Gefühl! Ich hätte nie geglaubt, dass ich in 2008 so viel laufen würde (also für meine Verhältnisse) und es kommen ja hoffentlich noch ein paar Kilometer dazu.

Heute bin ich wieder die gewohnte Mainrunde gelaufen und wurde auch nicht von einem gewissen Radfahrer belästigt. Die ersten 10 Minuten war mir schon noch etwas komisch zumute, wenn mich ein Radfahrer überholt hat, aber dann ging es. Ich darf mich nicht verrückt machen, der Hirni von letzter Woche war sicherlich die Ausnahme.

Mein Lauf war angenehm, wenn er auch zuerst mit Gegenwind startete, aber dafür hatte ich auf dem gesamten Rückweg Rückenwind.

Als ich zu Hause war, fing es zu regnen an. Das nenne ich gutes Timing. :)

0

Herzlichen Glückwunsch ...

Herzlichen Glückwunsch ... 1.500km sind schon verdammt viel find ich.

auf die nächsten 1.500 *g*

LG aus dem wunderschönen Hamm *g*
Olli

Schade sabinche...

...mit dem letzten Satz in Deinem Blog bist Du durch die Aufnahmeprüfung der Regen-Fetischisten gefallen. Ob Du es glaubst oder nicht, wir laufen/joggen bei Regen lieber, als im Trockenen.

lalala...

Happy 1500 km to you, happy 1500 km to you, happy 1500, 1500 km to youhouou..

:-) cc

Glückwünsch.....

...zu 1500 Kilometern - klasse Leistung; läuft ja richtig gut bei dir; ich wünsche dir für die nächsten 1500 Kilometern alles Gute und vor allem weiterhin viel Freude am Laufen! :-)

Ach, ich laufe auch im Regen

Ach, ich laufe auch im Regen gerne, aber dann sollte die Temperatur generell nicht so frisch sein. Ich gehöre auf keinen Fall zu den "Schönwetterläufern".

Ach herrje, du hast ja schon

Ach herrje, du hast ja schon die 2.000 km geknackt... :)

Nee, nee...

Dieser komische Ticker zeigt die Gesamt-km seit meiner Jogmap-Geburt an - 2008 sind es noch nicht so viele.

:-) cc

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links