Benutzerbild von sabasabi

Der Sonntag ist fast wieder um;)und ich habe meine Läufe absolviert. Gestern bin ich leider nur die mittlere Runde gelaufen, irgendwie ist diese Woche der Wurm drin. Aber heute bin ich schön langsam die Sonntagsrunde gejoggt und es ging wieder besser. Heute war es recht leise, nicht einmal die Piepmätze hatten Lust irgendwelchen Krach zu machen. Nur ein paar Krähen und Enten bekundeten ihr Unmut über die Störung durch die Läufer. Apropos Läufer, heute waren definitiv mehr Läuferinnen als Läufer unterwegs. Was einem nicht so alles auffällt beim Laufen? Außerdem war auch ein Typ mit Zigarette und Bierflasche auf der Peißnitz unterwegs (kein Läufer).Was der so früh schon mit Flasche auf der Peißnitz macht? Na fragen wollte ich nicht, da er sich ständig in den Schritt gefasst hat und so komisch geguckt hat. War mir nicht ganz geheuerlich. Auf der Ziegelwiese war ich dann nicht mehr so alleine unterwegs. Dort liefen noch ein paar mehr. Auf dem Rückweg kam mir noch einmal ein Läuferpäarchen entgegen, hatte ich schon an der Saale getroffen.Beide liefen im Partnerlook, oben rot und unten grau. Was das Laufen nicht so alles bewirkt.
Morgen werde ich am Abend ein bissel was für die Muskeln und den Rücken tun, denn nächste Woche habe ich bis jetzt noch keine zusätzlichen Termine.

0

Google Links