Benutzerbild von lotharp

Hat jemand eine Ahnung wie ich die Höhenmeter berechnen kann.Bei meiner GPSlaufuhr werden Höhenmeter angezeigt, Ich weiss aber nicht wie ich die Höhenmeter der Gesamtstrecke berechne. Differenz der Minimal-Maximalhöhe. Ich erinnere mich an einen Monschaumarathon. Dort wurden auf dem T-shirt die Höhenmeter angegeben Ich meine mich zu erinnern, dass es über 700 Meter waren. Ich hatte mich damals schon gefragt, wie die berechnet wurden. Durch die GPSuhr trat die Frage wieder auf, Danke Lothar

es gibt zwei

Möglichkeiten .
1. Lade dir Google earth. gibt die Adresse ein und fahre mit der Maus die Strecke entlang.Unten rechts siehst Du die Höhen meter.
Berchene vom jeweils niedersten Punkt zum jeweils Höchsten und zähle zusammen.

2. Gibt die Strecke hier unter "meine Strecken" > neue Strecke ein speichere sie ab,und gehe dann auf ansehen indem Du den Namen der Strecke anklickts.
Dann siehst Du grafisch das Höhenprofil und auch in Zahlen.
schaut dann so aus.

http://www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=480074

(kopier dir diese Zeile und füge sie oben ein, ich schaffe es nicht eine Link zu schalten)

Mit dem Garmin kenne ich mich nicht aus.

Gruß
wdS.

Höhenmeter

Grundsätzlich meint man mit Höhenmeter die Gesamtsumme aller Bergauf-Meter.

Die Berechnung hier bei Jogmap scheint aber sehr ungenau.

1)Problem ist hierbei, das die in den Karten verwendeten Höhen nicht für jeden Punkt bekannt sind. Über der Karte liegt so eine Art Gitter, und für jeden Gitterschnittpunkt kennt man die (ungefähre) Höhe. Bei Wegpunkten die nicht auf den Schnittpunkten dieses Gitters liegen wird ein Zwischenwert aus den benachbarten Schnittpunkten berechnet.
Hieraus ergibt sich die erste Ungenauigkeit.

2)Weiterhin erfolgt anscheinend keine (oder keine ausreichend gute) Glättung des Höhenprofils. Wenn man auf einer fast ebenen Strecke alle 50 Streckenmeter einen Meter bergauf und dann wieder bergab läuft sind das rechnerisch 1 Höhenmeter pro 100m. Auf einer 10km Strecke ergäben sich rechnerisch 100 Höhenmeter. Aber ich denke, das mir fast jeder beipflichtet, das eine solche Angabe nicht wirklich gut das Streckenprofil beschreiben würde.

3) Die Kombination von 1 und 2 kann erhebliche Ungenauigkeiten erzeugen. Selbst 100%ig ebene Strecken oder ausschließlich Bergab-Strecken können so auf einmal Höhenmeter haben (rechnerisch).

Eine Glättung könnte man errreichen, indem man bspw. nur Höhendifferenzen von 5 Metern und mehr berücksichtigt (also Differenz zum letzt niedrigsten Punkt muss 5m oder mehr betragen, alle leichteren Auf und Abs dazwischen werden einfach ignoriert). So machen das übrigens auch Fahrradcomputer mit Höhenmesser (zumindest meiner von Ciclo.

Grüße

Volker

Höhenprofil

Hallo,

auf das Höhenprofil, dass beim Erstellen der jogmap-Karte angezeigt wird, kann man sich überhaupt nicht verlassen. Vergesst es. Liegt aber nicht an jogmap, da wird ja nur google übernommen.
Geht mal auf google-earth, zoomt mal auf einen Bereich mit Fluß und Brücke (z.B. Düsseldorf). Da wird unten bei der Brücke die selbe Höhe angegeben, wie auf der Brücke, obwohl ein Unterschied von 8-10m besteht. Und das ist überall so, auf ebenen Strecken, sowie auch in Stadien. Leider !!
Gruß Klaus

http://www.BeLi-Geschenkartikel.de

Start-Stop drücken

hallo lotharp,
hast Du keinen Start-Stop Knopf an Deiner "GPS Uhr" ?(
Was für ne Uhr hast du eigentlich?). Wenn Start/Stop vorhanden dann addiert die Uhr alle Anstiege von "Start" bis "Stop" automatisch zusammen. Kannste de dann irgendwo auf der Uhr ablesen.

Die genannte Variante mit dem "Zusammenklicken" halt ich nicht für gut. Liegt einfach daran, daß bei Böschungen/Abhängen ein einziger Klick 5 Meter neben dem Weg schon mal locker 5-10 Höhenmeter Unterschied macht.

Sehr gut sind barometrische Höhenmesser. Die gibts z.b. als Fahrradcomputer um ca. 80 Eur. Kann man auch prima zum Laufen mitnehmen, funtionieren immer z.b. auch bei schlechtem Wetter, im Wald, in der Hosentasche, etc.

salut
sos47

Höhenmeter

Euch allen erst einmal vielen dank für Eure Antworten. Also ist es doch irgendwie ein Problem mit den Höhenmetern. Ich habe die GPS-uhr von Globalsat GH-615 mit der Firmware des GH-625. Ich bertrage die daten auf das Progrann Sporttracks- Hier finden sich bei Höhe auf einer weitgehend ebenen Strecke die Angaben: +194,8/-204,3 und auf einer etwas "bergigeren" STrecke +246,2/254,1.

nochmals aber allen dank für die Mühe

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links