Benutzerbild von renselm

Hurra, bin meine ersten 25 km gelaufen. Es lief alles wunderbar. Meine Beine liefen von allein. 2 Stunden 52 Minuten habe ich gebraucht. Es ging mir danach noch richig gut. Das einzige Problem war mein Nacken, der tat mir schon wärend des Laufes weh. Habe zwischendurch immer mal wieder ein paar Lockerungsübungen/ Dehnübugen gemacht, danach ging es einigermaßen. Aber die Freude über die geschafften 25 km war größer als der Schmerz. Na ja, so kann es weiter gehen.

0

Glückwunsch

zum Superlauf
Gruß

Super!

Weiter so! Bin gerade auf ähnlichem Level und freue mich auch über jede Steigerung! Also, dranbleiben... dann läufts immer so schön locker.

Schöne Grüße, shughart

Meine Hochachtung...

....die ersten 25 Kilometer und dann gleich am Stück und in einer so bombastischen Zeit. Die meisten Jogger brauchen dafür gut und gerne ein halbes Jahr Übung, bis sie das schaffen. Ganz großen Respekt, ich glaube, das würde ich jetzt noch nicht packen und ich bin schon über 500 Kilometer im Training ;-)

wow kannst total stolz auf

wow kannst total stolz auf dich sein ..freu mich für dich ...Ich möchte nächstes Jahr auch meinen halben Marathon laufen .....schöne grüße ,ela

Herzlichen Glückwunsch!!!

Super gemacht - ist doch toll, sich immer wieder selbst zu übertreffen, oder?! Wünsch Dir einen tollen Laufherbst/-winter und viele weitere geglückte lange Läufe!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links