Grad läuft's so gut und ich würd am liebsten jeden Tag rennen, aber jetzt hat mich Fräulein Grippe wieder...

Wie lange wartet ihr immer so nachdem ihr euch wieder gut fühlt? Also ich meine wenn ihr meint, dass ihr wieder fit seid, wartet ihr noch ein paar Tage zusätzlich mit dem "neuanfang"?

Gruß *hust*

:-/

0

Gute Besserung!

Für mich ist Laufen ok, wenn ich
a) fieberfrei bin
und
b) kein Antibiotikum (mehr) nehme
und
c) mich wieder gut fühle
Mich hatte eine fiese Erkältung in der MT-Vorbereitung erwischt, da lag ich 2 Tage mit Fieber im Bett und als ich fieberfrei war, bin ich wieder raus. Halt erst mal ganz langsam und nicht so lange.

krank, was ist das?

Grippe oder Erkältung? Bei einer Erkältung laufe ich weiter, keine Pause, nur die Intensität und die Länge des Laufs werden weniger. Nur bei Fieber nicht laufen, ist ja eh klar. Grippe hatte ich noch nicht.
365 Days - Day 36 - Filthy Cold

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links