Habe heute mal meinen Ruhepuls gemessen und bin auf erstaunliche Ergebnisse gekommen.

Da ich zur Zeit Urlaub habe, mein Mädel die Nacht auch nicht neben mir lag, habe ich mir die janze Nacht meinen Brustgurt umgeschnallt und meinen FR305 am Bett hängend gestartet.

Die Auswertung heut Morgen zeigt mir ein interessanten Trainingsverlauf an.

Wo ich heut Nacht überall war, bei diesen Nachbarn würd ich tagsüber schon gar nicht klingeln..
und die zurückgelegte Strecke von 855 Metern, über Zäune und durch fremde Gärten...aber..ich weiss von nix mehr. Muss auch sehr sehr langsam gewesen sein mit einer Peace von 37:16, ich glaub da haben mich sogar die Schnecken überholt.

Werde dies mal öfters so kontrollieren.

Naja, interessant war ja eigentlich nur die gemessene HF.

mein Alter : 44+ / 79kg
Durchschnittspuls also mein Ruhepuls : 51
Maximalpuls (??) : 79
Minimalpuls : 43

.............

nene jungs, wenn mein mädl daneben liegt, wie soll da der brustgurt ewig halten?
.
und der FR lag unter dem schrägen dachfenster, daher die komische streckenaufzeichnung.

Gruss efjot

Lustiges Experiment

Ich glaube das muss ich auch mal machen - mal schauen, wo ich so herumwandere...
Wenn ich morgens noch im Bett meinen Puls messe, liegt der meist zwischen 42 und 48. Ich habe aber schon immer einen recht niedrigen Ruhepuls gehabt (auch ohne Sport). Blutdruckmäßig kann ich morgens mit etwa 90/55 dienen...

Interessant ...

... so ein Overnight-Experiment habe ich noch nicht gestartet, aber vielleicht wäre es ja wirklich mal aufschlussreich. Gerade an Tagen, an denen ich mich morgens fühle wie vom Panzer überrollt.

;-)

Zum Thema Ruhepuls, ein Puls von 51 klingt doch super, das wäre bei mir schon Herzrasen.
Mein Ruhepuls liegt zwischen 32 und 36, und das auch tagsüber. Immer schön auf Sparflamme. Keine Ahnung, woher das kommt. Hatte schon immer einen niedrigen Puls, aber seit der Lauferei hat sich das noch ein bissel verstärkt.

@CC
Die Blutdruckwerte 90/55 kommen mir ganz klar bekannt vor. ;-)
Irgendwie beruhigend, dass das vielleicht doch normal ist ...

interessant

der Weg ist das Ziel, gib nie auf
Hallo, wie konnte den dein Garmin Strecken aufzeichnen. Im Haus nimmt er doch gar keine Signale auf? hattest du die Satelitenfunktion angelassen.

Ich glaub, so was verrücktes mach ich auch mal. Muß man dafür wirklich alleine sein?

lg Ute

LOL

Warum denn die Aufzeichnung wenn Dein Mädel nicht neben Dir liegt.
Ist das denn repräsentativ ??
Zeichne doch mal auf wenn Sie da ist und stelle die Auswertung von Sporttracks mal als jpeg in Deine Bilder- Galerie !!!!
;-))

Adieda
Spindoc
Der mit dem Hund läuft!
und der seinen Puls Nachts nicht aufzeichnet......

hab ich auch schon mal gemacht,

freut mich dass ich nicht allein mit solchen Ideen bin. Ich hatte aber "nur" 78m zurückgelegt, was ich aber auch ganz beachtlich fand, zumal der 305er ja auf dem Nachttisch lag.

ruhepuls

hab mich vor kurzem auch mal auf den ruhepuls konzentriert, die messungen bei entspannung langen so zwischen 46 und 49, was für mich schon relativ niedrig ist. laut wikipedia ist ein ruhepuls von unter 50 eigentlich nur bei sportlern zu finden. bei sehr fitten sportlern soll der auch mal unter 45 gehen.

wie verrückt muss man sein...

...um nachts seinen Puls zu messen?
Tolle Idee, muß ich unbedingt auch ausprobieren.
z.Zt ist mein Ruhepuls etwa 60.
Bis vor einem Jahr war es unter 50.
Wird wohl am Alter liegen.lg.

WdS.

Puls mit Mädel

<.img src="http://www.jogmap.net/laufstrecken/81339.jpg"/>
Also efjot,

die Idee finde ich klasse. Werde ich auch mal ausprobieren.

Was mich jetzt noch interessieren würde, wie Dein Puls wäre, wenn Dein Mädel neben Dir liegen würde.
Oder die zurückgelegte Strecke :-)
Ein Schelm ist wer dabei böses denkt...

Grüße,
mumpitz13

@ Crema

O bei dem Blutdruck würde ich nach dem Aufstehen sofort wieder umkippen, am besten Richtung Bett. Das tut dann nicht so weh.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Gewohnheit...

oooch, mit den Jahren gewöhnt man sich dran. Ich brauch' halt morgens ein bissl länger als andere, und mag vor 2 Tassen Kaffee nicht viel sprechen :-))

Ist der Ruhepuls wirklich

Ist der Ruhepuls wirklich der durchschnittliche Puls? Ich hätte den jetzt eher beim Minimalpuls angesetzt da der Puls ja scheinbar auch in der Nacht mal auf 79 hoch ist.
Ich könnte mir vorstellen dass das durch Träume ausgelöst wurde. Vielleicht bist Du auch ein Schlafwandler und warst wirklich bei Deinem Nachbarn :-)

Mein Puls am Morgen liegt so bei 44 Schlägen. Allerdings hab ich noch nie den Pulsgurt über Nacht anbehalten. Das wär mir zu unbequem.
Die Messungen hab ich gemacht indem ich mir den Pulsgurt morgens noch im Halbschlaf angelegt und dann noch ne Weile liegen geblieben bin.

.deine worte:...Vielleicht

.deine worte:...Vielleicht bist Du auch ein Schlafwandler und warst wirklich bei Deinem Nachbarn :-)....

ne bestimmt NICHT beim nachbarn, und die nachbarin....
--------
ich bin einfach mal davon ausgegangen, dass der durchschnitt mein ruhepuls ist, wenn du morgens den puls nimmst, sollst du es ja auch öfters machen (puls messen!) und davon den mittelwert nehmen.

da man auch nur für eine kurze zeit seine tiefschlafphase hast, wird der puls immer wieder in der nachtzeit im gewissen bereich nach oben schiessen.

und mir den wecker stellen um mir um 4 uhr den brustgurt umzuschnallen, wollte ich auch nicht

gruss efjot

Experiment gemacht

So, ich habe auch das Nacht-Wander-Experiment gemacht, den Brustgurt umgeschnallt und den Forerunner auf den Nachttisch gelegt.

Ich bin in den knapp 8 h angeblich 303 m weit gekommen ;-) Oder besser gesagt die Satelliten...

Lustig ist die HF-Kurve. Nach einem Peak bei 91 fällt sie ab auf 46, schaukelt dann um die 55 rum, mit diversen Spitzen um die 80. Gegen Morgen sinkt die Durchschnittskurve ab, es gibt aber mehr "Spitzen" von 70-80.

Nach dem Aufwachen lag mein Puls nach einer Beruhigungsphase bei 46.

:-) cc

Experiment gemacht

So, ich habe auch das Nacht-Wander-Experiment gemacht, den Brustgurt umgeschnallt und den Forerunner auf den Nachttisch gelegt.

Ich bin in den knapp 8 h angeblich 303 m weit gekommen ;-) Oder besser gesagt die Satelliten...

Lustig ist die HF-Kurve. Nach einem Peak bei 91 fällt sie ab auf 46, schaukelt dann um die 55 rum, mit diversen Spitzen um die 80. Gegen Morgen sinkt die Durchschnittskurve ab, es gibt aber mehr "Spitzen" von 70-80.

Nach dem Aufwachen lag mein Puls nach einer Beruhigungsphase bei 46.

:-) cc

RP

Eine ganze Nacht habe ich meinen Puls noch nicht beobachtet, das ist ja mal eine gute Idee. Hält der Akku wirklich so lange?

Mein RP beträgt zwischen 34 und 39
Max habe ich 91 (letzte Messung vor einem Jahr)


Kommt drauf an...

... wie lange du so schläfst ;-)

Nee, der Akku hält ohne Stress. Der hat bei mir sogar schon mal über 9 Stunden bei einer Wanderung gehalten.

:-) cc

*schnarch*

Na 9 Stunden würde ich schon schaffen. :-D
Also wenn der Akku 9 Stunden hält kann ich ja mal so einen 9 Stundenlauf versuchen ;-O lieber ist mir allerdings 9 mal 1 Stunde.


Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links