Benutzerbild von miwo

Guten Morgen!
Am Samstag habe ich meine letzten längeren Lauf absolviert. Dadurch das ich einfach nach meiner Uhr gelaufen bin, sind nach knapp 55min etwa 11,5km herausgekommen. Da ich damit eine pace deutlich unter 5min/km gelaufen bin, wäre ich schon ziemlich enttäuscht, wenn ich am Samstag die 50min nicht knacken sollte. Bei dem flachen Rundkurs sollte das aber in jedem Fall passen.

Läuft jemand von euch vielleicht auch in Werl die 10km?
Anmeldungen sind bis morgen per Mail immer noch möglich...

Infos:
http://leichtathletik.djk-werl.de/fileadmin/Langlauf/Ausschreibungen/2008/Werlerlauf/Werlerlauf2008.pdf

0

???

wenn du im Training auf längerer Strecke schneller als die geplante Wettkampf-pace bist, stapelst du entweder tief oder machst dich im Training schon total fertig... Ich hoffe mal ersteres :-)

der Wettkampfeifer kommt...

Hallöchen!
Im Wettkampf läuft man eh immer flotter als im Training, auch wenn ich auch im Training schon mal rauskitzel, ob es flotter geht als sonst. ;-)

Aber ich denke schon, das ich die 50min hinter mir lasse. Im nächsten Jahr werde ich dann meinen Einstand bei einem HM geben. Bin schon sehr gespannt, wie eine solche Distanz fluppt. Ab dem Frühjahr werde ich dann auch meine Läufe ausdehnen.

Michael der laufende Beamte

BMI von 22,7 ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links