Benutzerbild von crema-catalana

Grüße an alle Hasen und Läuferhasen!
Der Hubertustag ist ein Namenstag am 3. November eines jeden Jahres (...) Der Hubertustag wird unter Klerikern und Jägern auch scherzhaft Allerhasen genannt. In Verbindung mit den ersten beiden Novemberfeiertagen ist die Festfolge also Allerheiligen, Allerseelen und Allerhasen. (Quelle: Wikipedia).
Na, da habe ich mal wieder was im Internet gelernt. Und bin heute in bester Hasenmanier zum Lauftreff, um mit den anderen durch den Wald zu hoppeln. Und bin mal wieder den Berg hochgelaufen. War wie immer eklig, aber als meine Mitläuferin kurz vor Ende des Bergs meinte "komm, noch einen Bergsprint bis oben", konnte ich dann doch nicht kneifen. Und es hat sogar Spaß gemacht. Nur doof, dass dann mein Puls durch die Decke tobt.

0

Hasentag?

Wie schrieb "Tame" vorhin im Blog, heute ist doch der Welttag des Mannes. Wie lässt sich das denn mit den Hasen in Einklang bringen? Also bei Karnickel würde mir vielleicht was einfallen...
In diesem Sinne, alles Gute zum Namenstag Gruppenkamerad "Hasenreflex".

Ach so,

deswegen war ich heute so in Feierlaune (war ich aber die letzten Tage auch:-)).
Dazu passt, das ich mir Freitag neue Schuhe gekauft habe (nur nebenbei: Puma Eutopia complete) und jetzt entdeckt habe, das auf der Sohle lauter kleine Hasen drauf sind und sogar eine stilisierte Karotte:-)))Lustig:-)).
Mit den Schuhen lauf ich dann natürlich den HH-Marathon:-)
Gruß, Marco
You´ll never meinereineristeinhasigerwelcher alone

Alle(r)hasen zum Abschuss freigegeben?

Hey,
soll das heißen, dass ich heute nicht laufen sollte, weil mich sonst irgendein Großstadtjäger abknallt?

Marathon willst du laufen? - Also von mir hat sie das nicht.

Glück gehabt!

3.11. war ja zum Glück gestern - heute kannst du gefahrlos laufen!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links