Benutzerbild von miss_jsg

Wie jedes Wochenende war ich heute morgen 5km walken. Die Sonne schien, ich war ausgeruht, freute mich über das Herbstlaub und die frischen Temperaturen.

Allerdings brannten mir nach 10 Minuten die Waden so sehr, dass ich zwischendurch an einer Treppe dehnen musste und im Schneckentempo weiter lief. Nach dem Aufstehen wie immer ein grosses Glas Magnesium Brausetablette getrunken, aber die Waden haben sich trotzdem nicht gefreut. Statt 8,5 Minuten pro km heute nur 10,5...ein guter Lauf fühlt sich anders an!

Morgen wird's besser. Einfach weiterlaufen.

0

Google Links