Hallo zusammen,

Endlich dachte ich, ich hätte ein Portal für gefunden. Es ist meiner Meinung nach sehr gut aber

mal eine bescheidene Frage:
"warum nutzt jogmap eine normale Straßenkarte"?
Um eine Laufstrecke z.B. im Wald zu planen ist die vollkommen ungeeignet.
Warum kein Maßstab 1:25000 Topographisch.

Gruß Stefan

Gute Frage

Moin Springreiter,

warum die Straßenkarten die erste Auswahl sind, kann ich dir leider auch nicht beantworten, nur Mutmaßen ; )

Meine Naturstrecken habe ich über den Satellit/Hybridmodus (Button oben rechts auf der Karte) angelegt. Glücklicherweise sind diese Kartenansichten in Kiel aber auch einigermaßen aktuell.
Hilft dir das vielleicht ein bisschen weiter?

Grüße, Plantini

Karte

Hallo Stefan (springreiter),
ich nehme an, dass sich deine Frage auf das Erstellen von Laufstrecken bezieht. In der Funktion kannst du doch von "map" auf "satellit"oder "hybrid" umschalten. So mach ich es immer. Desweiteren kannst du die Karte o. Satellit sehr nah heranzomen. In den meisten Gebieten kann man dann sehr viel erkennen.
Ich glaub, darum geht`s oder hab ich was falsch verstanden.
Ach so,....Herzlich Willkommen bei jogmap.

Gruß Klaus
http://www.BeLi-Geschenkartikel.de

im wald?

wie macht ihr das mit Waldstrecken? da sieht man weder einen eingezeichneten Weg, noch sieht man ihn in der satellitenansicht?!

lg sommerstuermerin

Topographische Karte auf CD

Hallo,

ich habe zum Geburtstag die Topographische Karte 1:25.000 von meinen Kollegen auf CD bekommen, die ist genial.
Ich kann alle waldwege abmessen, Höhenprofile erstellen, die STrecken abspeichern, etc. etc. , und dann den Ausschnitt ausdrucken, den ich brauche.....

Ist aber auch nicht billig, so was, aber genial, um neue Strecken, grade im Wald zu finden. Benutzen tun wir es auch um neue Wanderstrecken zu erarbeiten....

Soweit ich weiss, gibt es solche Karten auf CD auf für andre Gebiete....

ruth

Waldstrecken

Der Großteil meiner Strecken verläuft in gut einsehbarem Gelände. In Wäldern/bewaldeten Mittelgebirgen kann man das System hier vergessen. Ich schätze dann ganz einfach mein Tempo und die sich daraus ergebende Streckenlänge. Ich glaube, so sehr liege ich da nicht daneben..;-)

Sommergrüner Laubwald

tja... leider sind ja auch sämtliche Sattelitenfotos im Sommer aufgenommen, denn im Winter könnte man ja im Laub- und Mischwald die Wege/Pfade wunderbar erkennen ;-(

Aber für naturnahe Läufe ist vielleicht ein GPS Logger interessant, die sind gar nicht mehr sooo teuer glaube ich.

Keep on running!

Kostenfrage?

1:25000 topographische Karten und dann auch noch weltweit dürften ziemlich teuer sein...

Gruß
Dirk

ms live earth

Hallo,

bei MS Live Earth sind in meiner Umgebung auch Waldwege eingezeichnet, die bei Google Maps nicht dargestellt werden. Zusätzlich gibt es sogar eine 3D Ansicht.

Viele Grüße, Klaus

Mein Laufblog im www: run4fun

ms live earth

Hello,
ms live earth hab ich grad mal für mein Gebiet probiert, da sind auch nicht mehr Wege drin, als über jogmap bzw. google earth. Das geht scheinbar also auch nicht überall besser.
Ich habe auch das Problem, dass ich bei einigen Wegen nur grob schätzen kann, wo der Weg unter den Bäumen wohl ist.
Wenn man keine gps-Uhr hat (so wie ich) ist der Tip mit den genauen Karten auf CD denke ich nützlich.
Vielleicht wünsche ich mir das vom Weihnachtsmann ;)

ms live earth - guter tipp

Vielen Dank an Feldi (Klaus) für den Tipp mit MS Live Earth.
Da sind wirklich ein paar mehr Waldwege drin. Zwar noch immer nicht alle, aber immerhin.

Gruss Claus

To be, or not to be ? (Shakespeare)
Do be do be do... (Sinatra)

Hallo Klaus, genau richtig

Hallo Klaus,

genau richtig verstanden.
Ich werde es mal versuchen.

Danke

Gruß Stefan

Hallo Pfadschleicher, Danke

Hallo Pfadschleicher,

Danke für die Antwort.
Die Streckenlänge und Tempo stelle ich seit kurzem mit einer Pulsuhr (ALDI Süd 20,00€) fest.
Die muss einmal geeicht werden, dann kanns losgehen.
Ist sehr genau.

Gruß Stefan

Danke für den Tipp

Danke für den Tipp

Hallo Plantini, Danke für

Hallo Plantini,

Danke für den Tipp, werde ich mal versuchen.

Gruß Stefan

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links