Benutzerbild von Alt-Mariendorfer

Hallo,
warum gibt es keine Laufpaten, die Anfänger unterstützen wieder mit dem Laufen anzufangen.

Es gibt soviele Fragen, die zu klären sind.
- Wie sieht die richtige Grundausstattung aus?
- Wie schnell sollte man laufen?
- Wie lang sollte man laufen?
- Was ist dabei zu beachten?
- Was ist der richtige Laufbereich??? Kenn mich da nicht aus, habe eine Pulsuhr, doch bringt sie mir noch nichts.
- Das WICHTIGSTE ist jedoch, den Laufanfänger zu motivieren, ich habe ein riesengroßes Problem ausser Haus zu gehen, es wäre einfacher, wenn ich einen Paten hätte, der mich die erste Zeit begleitet und nützliche Tips gibt.

Ich denke, dass ich nicht der Einzigste bin, der so denkt.

Gruß

Hmmm

Du gibst in deinem Profil an, dass du Lauferfahrung bis zum HM gesammelt hast. Bist du da wirklich ein Anfänger?
Mit ein bisschen Umsicht findest du hier im Forum eigentlich auf die meisten deiner Fragen Antworten. Laufpläne für Einsteiger gibt es genug im Netz, aber auch in vielen Laufbüchern.
Zum Laufpaten kann ich dir nur raten: Such nach einem Lauftreff in deiner Nähe.
Diese Seite sollte dir weiter helfen können, da du besser weißt wie du in die angrenzenden PLZ-Bereiche kommst.
http://www.lauftreff.de/lauftreffs/index.html
Allerdings, wenn du deinen Popo nicht hochbekommst, helfen auch die besten Tipps nichts. Gelaufen wird nun mal vor der Tür.
Damit dir die Pulsuhr weiterhelfen kann, müsstest du deine maximale Herzfrequenz kennen.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

warum ich laufe,....

hallo,

ich habe mt dem Laufen angefangen, um etwas Gewicht zu reduzieren; außerdem als Ausgleich zu meinem Beruf!!!

Ja, ich bin kein Sportanfänger,..., hatte vorher aktiv mehrere Sportarten ausgeübt gehabt.

Seit ca. 10 Jahren kam ich nicht mehr dazu, besser gesagt mit Heirat meiner Ehefrau, kam der Abbruch aller Sportaktivitäten.

Doch ich fühle mich nicht mehr wohl in meinem Körper, kam zum Laufen und denke, dass das das Richtige ist.

Am 25.02.08 begann ich mit den Vorbereitungen zur 5*5 km Teamstaffel (Firmenmannschaft, habe seitdem 2* 10 km Wettkämpfe bestritten und ein Halbmarathon.
Ich denke, dass ich zu viel aufeinmal möchte und auch mal gebremst werden muß,..

Deshalb halt ein Pate, der auch Lust am Laufen hat und Kenntnisse weitergeben möchte/kann...

Gruß

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links